Benutzerdefinierte Suche

imac Monitoreinstellungen verfliegen

  1. fischlunge

    fischlunge Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    0
    Objekt: 266 MHz imac mit Schubfach und OSX.
    Problem: alle Monitoreinstellungen (H/VLage, Farben etc.) sind mit jedem Reboot verflogen und auf Default gestellt.
    Kann ich nicht gut finden. :(
    Was kann ich tun?
     
    fischlunge, 06.02.2004
  2. xlqr

    xlqrMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    15
    pufferbatterie noch ok?
     
    xlqr, 06.02.2004
  3. fischlunge

    fischlunge Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    0
    Hm ... ist noch die erste Batterie, soweit ich weiß. Aber würde die Uhrzeit dann nicht auch verfallen?
     
    fischlunge, 06.02.2004
  4. xlqr

    xlqrMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    15
    nicht bei aktiviertem timeserver, z.b.
     
    xlqr, 06.02.2004
  5. fischlunge

    fischlunge Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    0
    Es ist vielleicht Schande und zweckentfremdete Nutzung, aber dat Ding hat noch nicht mal 'nen Inetanschluss.

    :D
     
    fischlunge, 06.02.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - imac Monitoreinstellungen verfliegen
  1. IVEK98
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    109
  2. stricki
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    232
  3. doctar
    Antworten:
    28
    Aufrufe:
    872
  4. samsonite
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    171
  5. sherekhan
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    681
    sherekhan
    17.01.2010