imac-Monitor bleibt dunkel

  1. eulenspiegel

    eulenspiegel Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.12.2005
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,
    ich habe derzeit wohl ein kleines Hardwareproblem an dem imac G4 17 Zoll von meinem Sohn. Die Monitoranzeige bleibt dunkel. Ich kann mich allerdings per VNC auf den Rechner aufschalten. Er läuft einwandfrei. Jedoch sagt mir der System Profiler unter Grafik/Monitor : Kein Monitor angeschlossen. Hatte schon einmal jemand so ein Problem oder weiß jemand Rat?
    Michael :(

    Zusatz: ... mit kein Monitor angeschlossen ist wohl ein zusätzlicher Monitor gemeint. Hier zeigt er mir die gleichen Daten wie bei meinem imac an.
     
    eulenspiegel, 26.01.2006
    #1
  2. fiveyears

    fiveyears MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.05.2004
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    2
    Monitor dunkel

    Hallo, ich habe das gleiche Problem. Habe einen VGA-Monitor am DCI-Ausgang meines PowerMAcs G5. Morgens muss ich den Rechner mehrfach starten, bis endlich der Monitor erkannt werd, wer hat eine Idee???


    Gruß fiveyears
     
    fiveyears, 30.01.2006
    #2
  3. Galdo

    Galdo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.09.2004
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    0
    Habt ihr schon die Rechte repariert und / oder den PRAM resettet? Die Üblichen Verdächtigen halt! Vielleicht ist da was durcheinander gekommen!

    GALDO
     
    Galdo, 30.01.2006
    #3
  4. eulenspiegel

    eulenspiegel Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.12.2005
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Den reset des PRAM habe durchgeführt, die Rechte habe ich nicht repariert, da ich sie nicht mit der Monitoranzeige in Verbindung gebracht habe. Ich vermutet mittlerweile wohl eher einen Hardwaredefekt.
     
    eulenspiegel, 30.01.2006
    #4
  5. sgmelin

    sgmelin MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2004
    Beiträge:
    3.714
    Zustimmungen:
    40
    Mach mal die Systemeinstellungen -> Monitor auf und wähle dann "Monitore erkennen" aus. Dann sollte der Ausgang resettet und der Monitor erkannt werden. Wenn das auch nicht hilft ist der Mac ein Fall für den Reparaturservice.
     
    sgmelin, 30.01.2006
    #5
  6. fiveyears

    fiveyears MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.05.2004
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    2
    Kann das sein, dass mein Rechner früh zu kalt ist, denn nach einer Weile merkt er ja dann, das ein VGA-Monitor dran ist??
     
    fiveyears, 30.01.2006
    #6
  7. sgmelin

    sgmelin MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2004
    Beiträge:
    3.714
    Zustimmungen:
    40
    Klingt nach einem Haarriss.
     
    sgmelin, 30.01.2006
    #7
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - imac Monitor bleibt
  1. Tocko
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.193
    Tocko
    25.01.2015
  2. bounty78
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    2.476
    Otiss
    23.10.2011
  3. MacV8
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    1.080
    Holger-Holger
    22.09.2009
  4. OzBert
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    466
    OzBert
    18.11.2005
  5. hellida
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    861
    hellida
    11.01.2004