Imac mit schlechtem Bildschirm stimmt das?

Diskutiere das Thema Imac mit schlechtem Bildschirm stimmt das? im Forum iMac, Mac Mini

  1. bluespring

    bluespring Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.03.2008
    Ich habe kürzlich einen 20“ imac bestellt und lese jetzt verstärkt davon wie „schlecht“ der Bildschirm seihen soll. Nicht farbtreu, schlechter einsichtswinkel usw. Natürlich mache ich mir jetzt etwas sorgen um mein „Geld“ ;)

    Evtl. können ja mal einige von euch (am besten auch Besitzer des 20“ imac) darüber berichten wie schlimm es wirklich ist?

    Dieses Bild etwa fand ich relativ „erschreckend“ :

    [​IMG]
     
  2. Oetzi

    Oetzi Mitglied

    Beiträge:
    4.329
    Zustimmungen:
    70
    Mitglied seit:
    15.12.2002
    wenn er auf deinem tisch steht, kannst du dir ja deine eigene meinung bilden ;)

    und zur not......einfach wieder zurück damit!
     
  3. rpoussin

    rpoussin Mitglied

    Beiträge:
    18.747
    Zustimmungen:
    1.437
    Mitglied seit:
    22.08.2004
    Mit welcher Begründung?
     
  4. em-si

    em-si Mitglied

    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    111
    Mitglied seit:
    18.07.2007
    Ich hab im Moment beide bei mir stehen, da mein Kollege seinen bei mir gelassen hat für ein paar Tage.

    Es ist natürlich schon ein Qualitätsunterschied zwischen 20" und 24" iMac da ja ein anderes Panel verbaut ist, aber es ist bei weitem nicht so schlimm, wie einige es hier schildern.

    Der 24" ist schon farbechter und der Blickwinkel ist auch besser, aber der 20" ist auf jeden Fall sein Geld wert!
     
  5. em-si

    em-si Mitglied

    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    111
    Mitglied seit:
    18.07.2007
    Du kannst binnen 14 Tage ohne Begründung retournieren!
     
  6. rpoussin

    rpoussin Mitglied

    Beiträge:
    18.747
    Zustimmungen:
    1.437
    Mitglied seit:
    22.08.2004
    Zu welchen Kosten für den Käufer? Was passiert beim Lieferanten mit einem geöffneten und gebrauchtem Gerät? Verstehe ich nicht. :cool:
     
  7. bluespring

    bluespring Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.03.2008
    naja das Problem mit dem einfach zurück damit ist das ich ihn auf pump gekauft habe ;D Und ehrlich gesagt auch nicht richtig lust nach der langen Wartezeit und Vorfreude auf meinen ersten eigenen mac das ding direkt wieder zurück zu schicken.

    Frage mich halt nur wie extrem das mit der Farbuntreue wirklich ist - ich meine ich werde schon öfters mit PhotoShop und co. arbeiten auch für Sachen die in den Druck gehen. Doch kann man sich ja eigentlich nie 100% auf einen Bildschirm verlassen - also auch nicht wen er kalibriert ist. Wen ich etwas drucken lassen will werde ich eh immer ein Farbbuch benutzen und mir vorher einen proof senden lassen. Daher hoffe ich das sich die Farbuntreue nicht so extrem bemerkbar macht :/

    Solange ich bei einer Volltonfarbe nicht auf einmal nen Verlauf drin habe oder ein Grün blau aussieht ist es mir egal. Mehr sorgen mache ich mir da wohl um den einsichtswinkel – wen das so wie auf dem Bild ist ohje…
     
  8. Naja, hab an dem iMac (Baujahr Ende 2007) ein Apple Cinema Display Acryl (Baujahr 2003) angeschlossen, beide 20" und naja...

    man beachte das Baujahr des Display, es ist DEFINITIV besser, obwohl es etwas dunkler ist.

    Der iMac wirkt schwammig und zu grell, die Farben blass, im Gegensatz zum ACD (hab gestern versucht das Display des iMacs auf das Niveau des ACDs zu kalibrieren- eine Stunde sinnlos vergeudet ;) ). Aber nichtsdestotrotz ist der iMac ein tolles Gerät :)

    ich hab mich an das Bild des iMacs gewöhnt, als ich gestern das erste Mal seit 6 Wochen mein altes Display angeschlossen hab, hatte ich ganz vergessen, wie gut der Bildschirm ist.
    Wenn man keinen vergleich neben dem iMac stehen hat geht der vollkommen klar.
     
  9. em-si

    em-si Mitglied

    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    111
    Mitglied seit:
    18.07.2007
    Man beachte nicht nur das Baujahr, sondern auch den damaligen Preis ;)

    EDIT: 2003 war der Preis bei 1.299 Dollar - siehe Macrumors
     
  10. Rosengarten

    Rosengarten Mitglied

    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    20.08.2007
    Mach Dir im Vorfeld nicht so viele Gedanken! Schau Dir deinen Mac einfach an und Du wirst sicher begeistert sein...
    Ich bin super zufrieden! (Wie ja auch in meiner Signatur steht!)
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...