imac mit integriertem projektor

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von rookie, 24.01.2004.

  1. rookie

    rookie Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.10.2003
    Beiträge:
    1.396
    ich weiss nicht ob das hier schon diskutiert wurde, ich habe die suchfunktion benutzt und nichts gefunden.
    Gestern hab ich das auf giga.de gesehen, und bei macnews stand es auch schon.
    Professor Ulrich Hirsch und seine Studenten haben ein würfelförmiges Modell eines Macs entworfen, der statt eines TFT-Displays einen integrierten Projektor mit ausfahrbarem Objektiv besitzt.

    http://www.macnews.de/media/Next_generation_iMac.jpg

    kewle sache ;)
     
  2. Friedemann

    Friedemann MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.10.2003
    Beiträge:
    2.954
    Was fürn Brei! Ich meine, dann brauche ich noch ne sehr weiße, ebene Wand oder ne Leinwand, einen großen Abstand zu selbiger UND das Teil wird arschteuer, wenn es auch nur halbwegs tageslichttauglich sein soll.
     
  3. rookie

    rookie Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.10.2003
    Beiträge:
    1.396
    ein weiterer nachteil ist wohl die hitze-bildung, das teil wird sicher extrem heiss.
    als multimedia teil im wohnzimmer ist es aber sicher eine gute sache, und das design ist eigentlich auch noch ansprechend. eine richtige ibox
     
  4. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    8.468
    Wers glaubt... aber geil wär es schon :D
     
  5. ..und habt ihr ne Ahnung was Ersatzlampen für Beamer kosten? Gar nicht an die Verbrauchskosten zu denken die mit so einer Art Mac kommen werden.

    Wobei der Ansatz hat schon was. Wenn ich mir vorstelle es gibt irgendwann man kleine Leuchtdioden die ein Holobild in den Raum projezieren, dann wäre das schon was :) Naja, vielleicht zum 30.

    cu

    thomax
     
  6. lun_IX

    lun_IX MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.11.2003
    Beiträge:
    688
    ja, die Lampe wird das Problem sein..... wer will schon nur zum surfen jede 500 Stunden 300Euro fuer ne neue Lampe ausgeben...

    Von der hitze Mal ganz zu schweigen....


    es sei denn es entwickelt jemand eine LED die hell genug ist.... :)

    Ansonsten lieber ein iBook und dazu nen Projektor... erfuellt so ziemlich die gleichen Aufgaben und ich kanns noch in der Bahn etc benutzen....
     
  7.  

    ....wo gibts denn in der Bahn Leinwände? :D

    cu

    thomax
     
  8. microboy

    microboy MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.12.2003
    Beiträge:
    1.213
    der artikel ist mindestens ein halbes jahr alt und wir sollten
    uns wirklich nicht die köpfe darüber zerbrechen!

    :D
     
  9. Anja

    Anja MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.10.2002
    Beiträge:
    106
     
    In den Schlafwagen. ;)
     
  10. Arclite

    Arclite MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.12.2003
    Beiträge:
    803
    das ding is doch geil!
    Einfach den unnützen Projektor raus... und das wär doch hammer!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - imac integriertem projektor
  1. dixone
    Antworten:
    55
    Aufrufe:
    1.989
  2. DrHook
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    367
  3. devusr
    Antworten:
    633
    Aufrufe:
    36.574
  4. dixone
    Antworten:
    53
    Aufrufe:
    7.086