iMac, mini oder MacBook?

  1. Kopfkissen

    Kopfkissen Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.08.2005
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    64
    Hallo Leute!

    Ich bin immernoch am rätseln, was für einen Mac ich mir kaufen soll... Und da ihr alle mit den Dinger weit mehr Erfahrung habt, als ich, bitte ich euch um Rat.

    Ich will mit dem Mac meinen jetzigen Desktop-PC ablösen. Weil ich kein Windows mehr will und Linux zu kompliziert ist.

    Jetzt bin ich aber ernsthaft am überlegen, was für eine Kiste ich mir holen soll. Auf jeden Fall werde ich allerdings warten, bis die entsprechenden mit intel-Prozessoren rauskommen, bzw. die zweite Revision erscheint, die dann hoffentlich keine Kinderkrankheiten mehr mit sich bringt.


    Was ich mit dem Rechner machen will:

    - Alles, was mit Internet zu tun hat (surfen, Mails, Foren etc.)
    - Arbeiten (für Schule und später evtl. Studium, je nach dem, wie lange ich den Mac habe)
    - Musik hören. (vielleicht hin und wieder auch n Filmchen schaun)
    - Grafikbearbeitung mit Photoshop und Layout mit InDesign für unsere Schülerzeitung (setzt ein eher großes Display voraus)
    - nicht zocken.

    So.

    Jetzt schwanke ich zwischen: iMac, MacMini und dem MacBook pro.

    Das Book wäre mobil, das könnte ich auch mal mit in die Schule nehmen, was sehr vorteilhaft wäre.
    Der Mini kostet "kaum" was, zumindest im Vergleich mit den anderen. Und hat den Nachteil, dass es ausschließlich der Rechner ist.
    Beim iMac wir ja alles mitgeliefert, allerdings ist das 20"-Modell (17" ist mir beim iMac zu klein) ein wenig sperrig.

    Wann was für neue Books rauskommen, werde ich auch noch abwarten. Vielleicht ist ja das neue MacBook nicht-pro dann genau das richtige für mich.


    Was würdet ihr mir beim aktuellen Stand der Dinge raten?
     
    Kopfkissen, 07.02.2006
  2. Macedes

    MacedesMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.01.2005
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    4
    hol dir einen imac 17 zoll und für 200 euro noch einen extra 17 zoll tft monitor, somit hast du mehr platz und hast weniger bezahlt
     
    Macedes, 07.02.2006
  3. powerram

    powerramMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.01.2005
    Beiträge:
    1.845
    Zustimmungen:
    2
    Es istnoch nicht erwiesen das die Macbooks Pro Kinderkrankheiten haben

    Ich würde zu einem MacBook Pro raten
     
    powerram, 07.02.2006
  4. ChrisX

    ChrisXMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.10.2003
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    0
    iMac 20" oder Variante iMac17" mit extra Bildschirm
     
    ChrisX, 07.02.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iMac mini oder
  1. macnette
    Antworten:
    40
    Aufrufe:
    1.717
  2. alex1510
    Antworten:
    33
    Aufrufe:
    2.314
    Nicolas1965
    01.03.2016
  3. Haru
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.339
  4. elkaracho
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.124
    Doppelpass
    25.11.2014
  5. Ferox91
    Antworten:
    49
    Aufrufe:
    5.344
    ChrizCross
    02.03.2015