iMac Mid08 - Neue Festplatte aber welche?

depeschie

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
22.07.2007
Beiträge
1.018
Ich habe in meinem Alu iMac derzeit eine Western Digital 250GB 7200u/min 8MB Cache (WDC WD2500AAJS) drin und möchte diese gegen eine nicht unbedingt größere aber schnellere Platte austauschen.

Habt ihr vielleicht ein paar Empfehlungen für mich? Die Platte sollte schnell und nicht unbedingt lauter als die verbaute Western Digital sein. AJA Kona Systemtest zeigt mir für die verbaute rund 65MB/s an, ich hätte aber schon gerne 100MB/s :)

Die Anleitung zum wechseln habe ich gesehen - kein Problem soweit

Freue mich auf eure Tipps,

liebe Grüße,

depeschie
 

beth

Mitglied
Mitglied seit
29.08.2007
Beiträge
222
Hallo,

Wir haben für die MacPros in der Firma und in meinen iMac zuhause die Samsung F1 1TB (HD103UJ) eingebaut, leise UND schnell.
Beim iMac hab ich einen max. Datendurchsatz von 118,7 und einen 'average' von immerhin noch 91.
Auf den MPs in der Firma konnte ich direkt mit der Seagate Baracuda Serie vergleichen, die F1 ist etwas schneller und wird nicht so heiss.
 
Oben