iMac: Mehr Mhz möglich?

  1. michaelX

    michaelX Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.07.2003
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe einen 400er DV geerbt, leider mit defektem LogicBoard. Da ich also eh ein neues bräuchte (hat nicht grad jemand eines? :D ) frage ich mich, ob ich da nicht auch direkt eines mit mehr Mhz reinbauen kann, die gab es bis 700 wenn ich da recht informiert bin. Die Jungs bei Gravis konnten mir nichts sagen, sie meinten nur, daß es wohl Schwierigkeiten mit der GraKa und der Stromversorgung geben könnte. Hat das schon mal jemand gemacht? Habe ich die entscheidenden Beiträge übersehen als ich das Forum durchsucht habe? :)

    m
     
    michaelX, 05.06.2004
  2. leonit23

    leonit23MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    http://www.technowarehousellc.com/g4upforslloi.html
     
    leonit23, 05.06.2004
  3. ks23

    ks23MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    1.935
    Zustimmungen:
    2
    Oder hier.

    Gruss
    Kalle
     
    ks23, 05.06.2004
  4. michaelX

    michaelX Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.07.2003
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Coole Sache das, danke schön!

    Aber wie sieht es aus mit einfach ein 700er Board statt einem 400er kaufen und einbauen? Kann das funktionieren?

    m
     
    michaelX, 05.06.2004
  5. ks23

    ks23MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    1.935
    Zustimmungen:
    2
    Hmm, glaub ich nicht. Andere Bauform.

    Gruss
    Kalle
     
    ks23, 05.06.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iMac Mhz möglich
  1. nixon
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    988
    t_h_o_m_a_s
    09.02.2010
  2. iAlles
    Antworten:
    48
    Aufrufe:
    1.576
    FixedHDD
    19.10.2009
  3. TZU
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    2.571
  4. frerin
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    661
    tridion
    20.06.2009
  5. twanke
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    315