iMac Medienwiedergabe stürzt ab ?!

Diskutiere das Thema iMac Medienwiedergabe stürzt ab ?!. Hey, eigentlich löse ich meine Probleme durch googeln, allerdings bin ich dieses mal nicht...

OoldMac

MacUser Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
02.11.2019
Beiträge
6
Hey,

eigentlich löse ich meine Probleme durch googeln, allerdings bin ich dieses mal nicht fündig geworden.

Mein System:
iMac 27 i9 (2019)
32GB RAM
Catalina

Das Problem:

Ich schneide Videos mit Final Cut (10.4.7), nach unbestimmter Zeit (20-40min) kann ich sowohl bei Finalcut keine Videos mehr wiedergeben als auch auf dem gesamten IMac! Es werden keine YouTube Videos angespielt, keine localen Videodateien, dazu fällt auch der komplette Ton aus.

Ein Abmelden und wieder erneut Anmelden funktioniert nicht. Nur einzig ein Neustart.

Mit Adobe Premiere habe ich dieses Problem nicht.

kurz bevor das Problem auftrat habe ich zwei Dinge getan:

Apowersoft Audiorecorder installiert:
Dieser erstellt eine virtuelle Soundkarte, ich könnte mir vorstellen dass die ausschlaggebend für die Problematik sein kann. Allerdings habe ich die Software wieder Deinstalliert und habe dennoch die Probleme.

Ein Update auf Catalina 10.x.2
Wobei ich nicht glaube das es daran liegt.

Ein neuer Benutzeraccount anlegen brachte auch nichts. Selbes Problem nach 30 min.


Liebe Grüße
 

Maulwurfn

Mitglied
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
25.837
Lass mal EtreCheck laufen und teile uns hier das Ergebnis mit. Das ausgegebene Protokoll kannst du hier einfügen, indem du beim Erstellen eines Beitrags oben auf das +-Symbol klickst, und dann auf "</> Code".




Gegebenenfalls musst du das Protokoll aufgrund der Länge in zwei oder mehrere Beiträge aufteilen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf

dg2rbf

Mitglied
Mitglied seit
08.05.2010
Beiträge
6.320
Hi,
AVIRA und CleanMyMac X, sind großer Müll in einem Apple System, bitte sofort Deinstallieren, bitte Etrecheck vollen System Zugriff erlauben, dann gibt es noch mehr Infos aus.
Enable Full Drive Access to see more information.

Franz
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: ekki161

dg2rbf

Mitglied
Mitglied seit
08.05.2010
Beiträge
6.320
Hi,
CleanMyMac X, hat das System beschädigt, den Virenschutz von Apple ausgeschaltet, sowas ist grosser Müll, würde das System komplett platt machen und Clean Installieren, und solchem Müll wie CleanMyMac und AVIRA nie mehr Installieren!!.
Gatekeeper disabled - Gatekeeper security protection is disabled. This computer is at risk of malware infection.

Franz
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: PowerCD und SwissBigTwin

OoldMac

MacUser Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
02.11.2019
Beiträge
6
Clean my Mac habe ich danach Installiert. Gatekeeper war auch schon offen als das ganze noch lief.

System platt machen war die letzte Lösung die ich in Angriff nehmen wollte....


Aber es kann doch nicht sein dieser Fehler nur auftritt, wenn ich FCPX nutze ?!?
 

dg2rbf

Mitglied
Mitglied seit
08.05.2010
Beiträge
6.320
Hi,
nein, das System ist schon beschädigt, FCPX gibt dem Ganzen noch den Rest, bzw ist eventuell noch 32bit, Etrecheck meckert auch noch 32bit Software an, diese läuft unter Catalina nicht mehr, es kann auch sein dass die 32bit Anwendungen das System abstüzen lassen.

Franz
 

Maulwurfn

Mitglied
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
25.837
Du hast einfach so viel Müll auf dem Rechner, das ist ja unfassbar. Kein Wunder dass da Probleme sind.

Mach in Platz, ist das einfachste.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf und SwissBigTwin

oeLPresidenteo

Mitglied
Mitglied seit
16.04.2008
Beiträge
14
Hey OoldMac,

wollte mal fragen ob du das Problem inzwischen lösen konntest? Mein 2013er iMac macht nämlich genau dieselben Zicken:(

Vielen Dank schonmal!

LG
 

dg2rbf

Mitglied
Mitglied seit
08.05.2010
Beiträge
6.320
Hi,
ganz Einfach, nicht um den heissen Brei schreiben :), sondern einen Etrecheck Scan mit vollem System Zugriff durchführen und hier in CodeTags posten, nach dieser Anleitung, bei Bedarf den Post splitten.

upload_2019-11-28_17-11-54.png

Gruß Franz
 

dg2rbf

Mitglied
Mitglied seit
08.05.2010
Beiträge
6.320
Hi,
Würde mal den Adobe Flashplayer deinstallieren, auch Silverlight ist obsolet geworden, würde ich auch deinstallieren.

Franz
 

oeLPresidenteo

Mitglied
Mitglied seit
16.04.2008
Beiträge
14
Morgen,

vielen Dank schonmal. Ich werds austesten und mich wieder melden ob es was gebracht hat..
 
Oben