• Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

iMac M1 2021 Fragen

horado

Mitglied
Registriert
29.10.2007
Beiträge
942
Möglicherweise wurde auf den 48 Seiten hier meine Frage hinsichtlich Bluetooth-Maus schon beantwortet, allerdings habe ich keine Lust jetzt alles zu lesen, darum meine Frage: Welche Nicht-Apple-Bluetooth-Maus kann man problemlos am iMac M1 nutzen? Es wäre schön, wenn nur diejenigen Tipps geben, die eine solche Maus aktuell zusammen mit einem M1 iMac nutzen. Meine derzeitige Logitech M350 Pebble verweigert nämlich konsequent ihren Dienst.
 

steve it

Mitglied
Registriert
26.05.2009
Beiträge
927
Beste ist so absolut...

Ergonomisch finde ich die MX Master 3 nicht so berauschend, wenn man eine Evoluent Vertical gewöhnt ist (die habe ich allerdings mit Kabel). Die vertikale Maus von Logitech finde ich ebenfalls nicht der Bringer und erinnert mich von der Form an die Verikalmaus von CSL.
 

hgr51

Registriert
Registriert
03.06.2021
Beiträge
1
Stimmt, die MX Master 3 ist top und funktioniert an meinem MacBook Pro M1 bestens.
 

MOM2006

Aktives Mitglied
Registriert
21.09.2011
Beiträge
1.064
endlich bestellstatus versand wird vorbereitet. bestellt hab ich am 9.5. bleibts da weiterhin bei 29.6. mit lieferung oder bekommt das ganze noch einen boost?
 

Mark Martin

Neues Mitglied
Registriert
23.04.2010
Beiträge
32
Wie schalte ich den neuen iMac per Tastatur aus, es gibt ja die "Eject" Taste nicht mehr...?
 

max1948max

Mitglied
Registriert
13.06.2016
Beiträge
295
Teil kam gestern mit UPS hier an. Ausgepackt und hingestellt und angeschlossen. Mouse und Tastatur haben sich sofort verbunden und SSD mit Backup wurde angesteckt. Ging alles sehr leicht und ich musste lediglich die PW für 5 Email Adressen händisch eingeben. Ist mir fast unheimlich, wie das so einfach ging.
Teil ist übrigens nicht schief montiert.
Wie muss ich vorgehen mit dem schon in meinem Besitz vorhandenen Trackpad ? Ist es so richtig ? Trackpad am alten Mac mini abmelden und dann mit dem Kabel am neuen iMac anschliessen und verbinden lassen ?
Danke

Hat sich erledigt, ist schon erledigt
 

lefpik

Aktives Mitglied
Registriert
29.11.2011
Beiträge
2.283
In letzter Zeit lese ich immer häufiger, dass viele von Euch am iMac oder Mini ein TrackPad nutzen statt der Maus.
Ist an mir vorbeigegangen der Trend. Ist das gerade hip oder state of the art?
 

lefpik

Aktives Mitglied
Registriert
29.11.2011
Beiträge
2.283
Ich benutze seit etlichen Jahren, schon seit der ersten Version des Trackpads, dieses an meinen Rechnern. Also als gerade hip würde ich das nicht bezeichnen, das ist seit bestimmt 8(?) Jahren weit verbreitet. :)
Dass es sie gibt war mir bekannt, aber nicht bewusst, dass es so beliebt ist. Kann man mal sehen....:kopfkratz:
 

MacMac512

Aktives Mitglied
Registriert
12.09.2011
Beiträge
5.004
Ich fand die Trackpads immer super, aber niemals so präzise wie eine gute maus. Wobei da die Magic Mouse auch semi optimal ist für Bildbearbeitung etc.
 

Tom59

Neues Mitglied
Registriert
21.09.2016
Beiträge
36
Hab den neuen iMac (M1, 256 GB, 16 GB, 2+2 Anschlüsse, in gelb) auch mit Trackpad bestellt. Kommt leider erst am 22. Juli. Ich verspreche mir davon weniger Schmerzen im Handgelenk, weil ich Arthrose im Daumengelenk habe. Hilft das nicht, kommt mir eine Ergo-Maus ins Haus.
 

Artsketch

Mitglied
Registriert
13.07.2020
Beiträge
319
Das Magic Trackpad 2 benutze ich viel am iPad Pro. An den iMacs und Mac Mini komme ich besser mit einer Magic Mouse und Wacom Intuos zurecht.
 

sixtees

Aktives Mitglied
Registriert
30.12.2008
Beiträge
1.020
In letzter Zeit lese ich immer häufiger, dass viele von Euch am iMac oder Mini ein TrackPad nutzen statt der Maus.
Ist an mir vorbeigegangen der Trend. Ist das gerade hip oder state of the art?
Es gibt einfach Anwednungen w ein trackpad der Mouse überlegen ist. Dies ist bei der Mouse allerdings natürlich genauso. Daher setzt die optimale Nutzung beides voraus;)
 
Oben