macOS Big Sur iMac (Late 2015) stürzt seit Big Sure Update plötzlich und unregelmäßig ab - woran kann das liegen?

zxcd

Mitglied
Thread Starter
Registriert
11.01.2009
Beiträge
482
Hi zusammen,

mein iMac (27 Zoll, Ende 2015) lief bislang tadellos, stürzt aber seit dem neuesten Update auf die letzte Big Sur Version regelmäßig ab. Es erscheinen dann zahlreiche bunte Karos auf dem Display, anschließend startet der Mac automatisch neu. Ich erhalte keine weitere Fehlermeldung und kann den Fehler auch nicht reproduzieren. Er tritt weder nach einem bestimmten Nutzerverhalten noch bei bestimmten Programmen auf - teilweise sogar, wenn er einfach nur an ist (ohne dass daran gearbeitet wird).

Ich habe daher folgende Fragen an euch:
1) Ist dieses Fehlerbild insbesondere Bezug aufs Big Sur Update bekannt? Wenn ja, gibt es dafür eine Lösung?
2) Sofern es nicht bekannt sein sollte, wie würdet ihr nun weiter vorgehen, um die Fehlerquelle einzugrenzen - insbesondere in Bezug auf die Frage, ob es ein Hard- oder Software-Problem sein könnte?

Vielen Dank und liebe Grüße
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Registriert
06.06.2004
Beiträge
31.964
Klingt nach einer defekten Grafikkarte. Ein Bild würde aber helfen.
 
Oben