iMac kommt aus Ruhezustand nicht zurück.

Diskutiere das Thema iMac kommt aus Ruhezustand nicht zurück. im Forum iMac, Mac Mini.

  1. Clemont

    Clemont Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.02.2019
    Hallo zusammen,
    ich habe meinen iMac 27" late 15 modifiziert und hätte eine Frage an euch, wo ich einfach nicht mehr weiter weiss:
    Ursprünglich: i5, 2TB HDD
    Umbau: i7, 970 nvme evo 500 GB, 860 evo sata 2TB. OS Mojave.

    Die 970 nvme ssd ist nur für Programme bestimmt, die 860 Evo ssd für alles Weitere. Also kein Fusion Drive.
    Er wacht seit dem Umbau nicht mehr aus dem Ruhezustand auf.
    Terminalbefehl bereits eingegeben: sudo pmset standby 0
    Ruhezustand für Festplatte deaktiviert: Systemeinstellung - Energiesparen

    Hat jemand eine Lösung für mich?

    Vielen Dank vorab für eure Unterstützung.
    Gruß
     
  2. mj

    mj Mitglied

    Beiträge:
    7.721
    Zustimmungen:
    2.249
    Mitglied seit:
    19.11.2002
    Ich hab da was im Hinterkopf dass genau dieser Umbau auf NVMe-SSD sehr oft zu nicht mehr funktionierendem Standby-Modus führt. Liegt am verwendeten Adapter, scheint ein wenig "hit and miss" zu sein. Welchen Adapter hast du denn im Einsatz? Davon schreibst du nämlich nichts.
     
  3. Hausbesetzer

    Hausbesetzer Mitglied

    Beiträge:
    10.328
    Zustimmungen:
    2.465
    Mitglied seit:
    10.09.2008
    Ja bei dem alten Adapter freezt das System beim aufwachen.
    Ist aber bei der neuen Adaptergeneration behoben.
     
  4. Clemont

    Clemont Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.02.2019
  5. Clemont

    Clemont Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.02.2019
    Hallo mj und hallo Hausbesetzer,
    da ich lange nichts mehr gehört habe nochmals die Frage, ob es denn eine Lösung gibt, oder welcher Adapter sicher funktioniert?
    Beim 2017 er Modell, also aktuell, funktioniert das alles ohne Probleme. Gleiche Teile verbaut.
    Kann somit das late 2015er Modell nicht modifiziert werden? ... vllt. anderer Treiber...
    Gruß und danke
     
  6. mj

    mj Mitglied

    Beiträge:
    7.721
    Zustimmungen:
    2.249
    Mitglied seit:
    19.11.2002
    Ich kann dir da nicht konkret helfen, da ich selber noch keinen iMac umgebaut habe. Ich weiß nur, dass die Adapter reiner Glückstreffer (oder Zufallstreffer) sind. Selbst die Adapter, die bei 99 Leute problemlos funktionieren machen beim 100. Kunden dann Probleme. Von daher kann ich dir leider keinen konkreten Tipp geben.
     
  7. Clemont

    Clemont Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.02.2019
    Ist doch schon mal ein tipp, dass es evtl. der Adapter sein könnte. Danke dafür.
     
  8. Clemont

    Clemont Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.02.2019
    Frage noch: Welchen Adapter kannst du empfehlen?
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...