imac jetzt kaufen??

Diskutiere das Thema imac jetzt kaufen?? im Forum Umsteiger und Einsteiger. Hallo, ich habe mich entschlossen, nach langer Zeit mal wieder einen Apfel für zu Hause zu kaufen. Die...

MacIng

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.01.2003
Beiträge
27
Hallo,

ich habe mich entschlossen, nach langer Zeit mal wieder einen Apfel für zu Hause zu kaufen. Die Performa-Zeiten waren einfach zu schön...:)
Sollte ich jetzt zuschlagen, solange es Office noch im Bundle gibt? Wie entwickelt sich der Preis erfahrungsgemäß nach dem Angebot??

MfG Jens
 

walwero

Mitglied
Mitglied seit
17.07.2002
Beiträge
288
Hi MacIng,

wie es aussieht, bleibt Dein Wunsch evtl. für eine längere Zeit unerfüllt, da Apple Lieferschwierigkeiten hat. Bestellungen auf den 15 Zoll iMac wurden auch schon storniert.

Frag mal Appelknolli.

Ich wünsch Dir, daß es doch irgendwie schneller geht. ;)
 

Jörg

Mitglied
Mitglied seit
06.09.2001
Beiträge
2.799
Hi Jens,
der Zeitpunkt des Kaufs ist immer der falsche, da nach Murphies Gesetz kurz drauf immer ein besseres Angebot auftaucht. Aber nachdem auf der Macworld keine neuen iMacs vorgestellt wurden und das nächste große Ereignis erst im Sommer zu erwarten ist, könntest Du rein theoretisch jetzt zuschlagen. Wäre da nicht die unangenehme neue Sitte Apples, Produktvorstellungen nicht nur im Rahmen der Macworlds vorzunehmen, sondern auch zwischendurch mal der Presse und den Anwendern was vorzuwerfen.

Nach oben genannter Gesetzmäßigkeit trifft das genau nach Deinem Bezahlen bei Gravis, cyberport, mediablödmarkt oder sonstwem ein.

Wenn Du jetzt in Kaufrausch bist: Kauf!!! Schmiede das Eisen solange es heiß ist!


Jörg




Und Herzlichen Glückwunsch zu Deiner richtigen Entscheidung!
 

Tutlex

Mitglied
Mitglied seit
22.10.2002
Beiträge
140
Mhm. Das Murphies Lawgibt's auch irgendiwe auf die Ampel Schaltung angewendet. Im Moment ist aber das iBook schon fast schneller als der iMac. In manchen bereichen kommt das aber einfach durch den größeren L2 Cache und das wird Apple eh nicht ändern. Mal gucken. Lange halt ich's aber nicht mehr ohne Mac aus.
 

MacIng

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.01.2003
Beiträge
27
Hi,

danke für die schnellen Antworten. Also kaufen. Ihr meint also, nach dem 31. Januar gibt es das Office-Paket nicht mehr so günstig?
Ich dachte die Lieferschwierigkeiten beziehen sich auf den 15" mit Combo-drive? Im Zweifelsfall muss halt der 17"er her. ;)

Gruß

Jens
 

Tutlex

Mitglied
Mitglied seit
22.10.2002
Beiträge
140
Was Lieferschwierigkeiten beim Combo Modell. Das wollt ich aber (falls es nicht doch ein iBook wird :rolleyes: ) Aber das hat auch was gutes: Wenn er nach nem iMac Update kommt/innerhalb von 14 Tagen vorher kann ich ihn immer noch zurück geben.
 

ssipl

Mitglied
Mitglied seit
17.12.2002
Beiträge
245
Neue iMacs

Hallo,

also die Office-Aktion wurde doch gerade erst Du Microsoft verlängert, oder? Zumindest hat Steve das bei der Keynote erwähnt. Ich weiß nur nicht mehr genau, bis wann...

Außerdem werden die neuen iMacs ja noch dieses Monat vorgestellt.
Ich würde deshalb warten, bzw. ich warte momentan definitiv, da ich auch keinen Computer habe und mir am 07.01.2003 einen neuen iMac kaufen wollte (der ja nun erst ein paar Tage später erscheint).

Stefan
 

Tutlex

Mitglied
Mitglied seit
22.10.2002
Beiträge
140
Woher so sicher, dass die iMacs diesen Monat noch "erneuert" werden?
 

ssipl

Mitglied
Mitglied seit
17.12.2002
Beiträge
245
weil...

Thinksecret.com das schon seit mehreren Tagen/Wochen berichtet und es auch Hinweise darauf bei macrumors.com gibt.

Ich gehe fast jede Wette ein, dass es Ende Januar soweit sein wird...

Stefan
 

mj

Mitglied
Mitglied seit
19.11.2002
Beiträge
8.482
Auf diese ach-so-tollen Gerüchteseiten würde ich keinen Penny setzen, die hatten schließlich auch berichtet, dass diese MacWorld Keynote die langweiligste aller Zeiten wird. Von "Keynote" oder den neue PowerBooks war auf keiner Rumorsite etwas zu lesen...

Dennoch denke ich, dass ein iMac Update ansteht, von der Praxis auf den Messen die Geräte upzudaten ist Apple ja bereits abgewichen, da vor den Messen immer die große Kaufflaute einsetzte und Apple dies möglichst verhindern möchte. Der iMac wurde jedoch schon eine ganze Weile lang nicht mehr erneuert, ich rechne spätestens Ende Februar mit einem Update auf 900 MHz, mit etwas Glück vielleicht 1000 MHz was ich jedoch für etwas unwahrscheinlich halte.
 

ssipl

Mitglied
Mitglied seit
17.12.2002
Beiträge
245
kleine korrektur

We'd received word which was corroborated by other sources that tomorrow will bring a 12" UltraPortable PowerBook and 17" PowerBook

Yes, it's a rumor... yes, it seems unlikely... yes, we believe it to be true. We'll see tomorrow.



Stand so bei Macrumors.com, wenn auch nur einen Tag vor der Keynote...

Stefan
 

Master-Jamez

Mitglied
Mitglied seit
05.01.2003
Beiträge
500
Hallo,
ein neuer I-Mac mit höherer Taktung wäre nicht schlecht.
Wie sieht es denn im allgemeinen mit zocken auf dem I-Mac aus?
Aufwendige Shooter wie Medal of Honor oder bald UT 2003.
Bei der G-Force 4mx könnte ich es mir ja noch vorstellen aber bei der 2mx? Na ich weiß nicht.
Wobei die mx ja immer abgespeckte versionen sind.
Es würd mich mal interssieren.

Gruß Jamez
 
Oben