iMac intel kaufen oder auf Update warten?

  1. pvp

    pvp Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    3
    Endlich ist es soweit und ich hab genug Geld für meinen ersten Mac, da tut sich auch das erste Problem auf: Kaufen oder warten?!
    Es soll ein iMac werden und ich brauche ihn nicht unbedingt direkt! Die Frage ist:

    - wann kann man mit einem Update rechnen?
    - werden dann schon neue Prozessoren verbaut sein (Meron???)
    - wird das Gerät dann wieder teurer?

    Danke im Voraus!

    Ein hoffentlich bald Mac-User
     
    pvp, 23.06.2006
    #1
  2. Elportato

    Elportato MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.12.2004
    Beiträge:
    1.338
    Zustimmungen:
    36
    Woher sollen wir das wissen??

    Ich glaube der Standartspruch geht so: Wenn du einen brauchst dann kaufe jetzt, wenn nicht warte ab!

    So in etwa
     
    Elportato, 23.06.2006
    #2
  3. schoko

    schoko MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.07.2005
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    0
    kann ich nur zustimmen.
    Merons werden mit sicherheit nicht verbaut, was soll denn dann in die Powermac-Nachfolger? es wird sicher mal ein silent aupgrade geben mit 02 ght mehr und evtl schnellerer graka aber das aktuelle setup ist doch eigentlich ausreichend oder nicht? der bewältigt eigentlich sogut wie jede Aufgabe
     
    schoko, 23.06.2006
    #3
  4. atc

    atc MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    4.608
    Zustimmungen:
    189
    Genau!

    ....und mehr gibt es zu diesem (mittlerweile) leidigen Thema wohl auch nicht zu sagen.
     
    atc, 23.06.2006
    #4
  5. aralka

    aralka MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.01.2002
    Beiträge:
    2.275
    Zustimmungen:
    2
    ein halbes jahr nach der Ersterscheinung ist ein guter Kauftermin!
    Auf die nächste Welle zu warten hieße, nie einen Mac zu haben!
    Viel Spaß

    aralka
     
    aralka, 23.06.2006
    #5
  6. macpausti

    macpausti MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.01.2005
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    2
    Jetzt kaufen,also wenn mann das Geld hat.Wenn du einen I Mac kaufst und aus dem Laden gehst hast du zu jeder Zeit einen Alten,also warum warten.

    http://www.paust.info
     
    macpausti, 23.06.2006
    #6
  7. Spacemojo

    Spacemojo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2004
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    21
    Spacemojo, 23.06.2006
    #7
  8. pvp

    pvp Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    3
    Gut, aber bei den G5 waren auch im iMac und PowerMac die gleichen verbaut, warum hier nicht? Schließlich wird der MacPro wohl 2 Prozessoren bekommen!
     
    pvp, 23.06.2006
    #8
  9. The_Saint

    The_Saint MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.10.2003
    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    0
    Auf was willst du warten?
    Irgent wann wird es immer ein update geben!

    Also konto prüfen überlegen was es für einer sein soll!
    Dann nicht mehr denken und ihn kaufen!fertig ist!
     
    The_Saint, 23.06.2006
    #9
  10. Bobs

    Bobs MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.11.2003
    Beiträge:
    3.590
    Zustimmungen:
    34
    ich denke dass dieses jahr noch ein update kommt, aber eher so september/november. das ist nämlich der zeitpunkt, zu dem ich genug geld für meinen neuen imac haben werde ;)
     
    Bobs, 23.06.2006
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iMac intel kaufen
  1. qu4ttro
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.225
    qu4ttro
    29.11.2011
  2. Schokomilch
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    616
    Krizzo
    09.02.2009
  3. Blick
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    807
    mucfloh
    21.05.2006
  4. ghostdog7
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.539
    JavaEngel
    13.05.2006
  5. seril
    Antworten:
    21
    Aufrufe:
    1.415
    selcuksinan
    17.01.2006