Imac intel Enttäuschung im Laden

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mystras

    Mystras Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.05.2004
    Beiträge:
    951
    Zustimmungen:
    6
    Ich war vorgestern in einme Lden und ich habe einen iMac Intel angeschaut. Ich habe adobe golive gestartet und es brauchte ewig. OK das Programm läuft über Rosetta aber 1.200 zahle ich nicht, um einen Emulator zu kaufen.

    Es mir auch vollig egal, wer schuldig ist Adobe oder Apple. Mir ist wichtig, dass das Programm nicht schnell genug war.
     
    Mystras, 26.08.2006
  2. Kevin Delaney

    Kevin DelaneyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    6.134
    Zustimmungen:
    28
    aha blablabla
     
    Kevin Delaney, 26.08.2006
  3. minilux

    miniluxMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2003
    Beiträge:
    13.975
    Zustimmungen:
    2.725
    dann lass es halt bleiben
     
    minilux, 26.08.2006
  4. henchen2410

    henchen2410MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    12
    PPC ist eh besser :D
     
    henchen2410, 26.08.2006
  5. screamingvinyl

    screamingvinylMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.01.2006
    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    65
    Wie ich heute nachmittag bereits sagte, bin ich der Meinung, dass es gleich regnen könnte, was es zweifellos auch tun wird. Regnen mein ich.
    Und dann wirds furchtbar naß auf der Straße. Und wenn man dann rausgehen würde, könnte man auch naß werden. Wäre jedenfalls sehr wahrscheinlich.
    Und dieser Sack Reis in China...:blabla:
     
    screamingvinyl, 26.08.2006
  6. Blauauge

    BlauaugeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Komm' gib's zu dir ist es nicht egal?! ;) Dein Beschwerdebriefchen braucht doch bestimmt nur noch den richtigen Empfänger. Nein, sry, mein ich nicht so! :D
     
    Blauauge, 26.08.2006
  7. MacMark

    MacMarkMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    59
    Golive habe ich auch als Anfänger damals genutzt :p
     
    MacMark, 26.08.2006
  8. oglimmer

    oglimmerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.11.2004
    Beiträge:
    1.150
    Zustimmungen:
    91
    Na ja ich würde sagen, dass der Fehler nicht darin lag auf Intel zu switchen, sondern vielmehr schon darin, dass wir damals von den Bäumen runtergekommen sind.
     
    oglimmer, 27.08.2006
  9. Xray

    XrayMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.03.2005
    Beiträge:
    1.334
    Zustimmungen:
    41
    Tatsächlich...

    Zeitig ist es ja, dein Bedürfniss der Kundgabe...:rolleyes:
     
    Xray, 27.08.2006
  10. ThaHammer

    ThaHammerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.06.2004
    Beiträge:
    3.277
    Zustimmungen:
    13
    Tja, bevor Du groß hier einen auf dicke Eier machst, lern erst einmal schreiben. Nein Spass beiseite! :D Ich habe den iMac bei einem Bekannten in Aktion gesehen und bin eigentlich begeistert. Der hatte allerdings kein GoLive drauf. Aber wenn Dir das Geld zu schade ist, bei Aldi gibt es wieder einen billigen PC, da kriegste keine Emulation. Da kriegst Du gleich Windows!! :rotfl:
     
    ThaHammer, 27.08.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Imac intel Enttäuschung
  1. olebaer
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.784
  2. nerwoest
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    749
  3. celsius
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    715
  4. DieTa
    Antworten:
    33
    Aufrufe:
    1.540
  5. mac-anfänger
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    432
    lundehundt
    25.03.2006
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.