Imac geht von allein schlafen

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von crossfly, 01.05.2008.

  1. crossfly

    crossfly Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.11.2007
    Guten Tag alle zusammen. Ich habe ein Problem das mich so ziemlich nervt. Der Geräuschpegel meines Imac G5 20 Zoll ist ohne große Belastung schon sehr hoch. Wenn ich mir nun online ein Film über Vollbild aunschaue spielen die Filme in der Regel eine halbe Stunde und auf einmal geht der Rechner in den Ruhezustand. Ich habe den Lüfter gereinigt, soweit sieht alles ganz gut aus . Habe mir heute eine Software runter geladen um zu schauen wie sich die CPU Temperatur beim Film schauen verhält, diese liegt bei etwa 90. Dies erscheint mir ziemlich hoch. Auf der anderen Seite, wenn ich mir eine DVD anschaue dann geht der Rechner nicht von alleine in den Ruhezustand.

    Was ist das Problem????

    Vielen Dank für die Hilfe
     
  2. Bolle

    Bolle Mitglied

    Beiträge:
    2.941
    Zustimmungen:
    278
    Mitglied seit:
    09.06.2007
    und du bist ganz sicher dass du in den systemeinstellungen nicht eingestellt hast, dass der mac nach 30 minuten ohne eingabe vom benutzer schlafen gehen soll?
     
  3. crossfly

    crossfly Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.11.2007
    Ja ganz sicher
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - schlafen Forum Datum
Externe Platte(n) schlafen zu schnell iMac, Mac Mini 25.09.2011
Imac G5 PowerPc legt sich dauernd schlafen iMac, Mac Mini 26.06.2008

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.