iMac geht nicht mehr ins Internet / email geht nicht mehr

Diskutiere das Thema iMac geht nicht mehr ins Internet / email geht nicht mehr im Forum Mac OS X & macOS.

  1. MacBacho

    MacBacho Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    29.08.2012
    Guten Morgen,
    seit gestern kann mein iMac nicht mehr auf das Internet zugreifen, obwohl die Verbindung besteht ...

    Die Verbindung ins Haus ist o.k. - andere Geräte (einschl. diesem MacBook) gehen weiterhin problemlos raus.
    Die Netzwerk-Status meldet "rot" bei ISP, Internet und Server - WLAN und Netzwerk Einst. sind "grün".


    Ich verwende als Browser Chrome und Safari, aber auch Mail und Firefox kommen nicht mehr raus.
    Neustarts, Abschalten, sowie diverse Neustarts von Modem/Router haben auch keine Veränderung gebracht.

    Ich bin schon relativ überzeugt, dass das Problem im iMac zu suchen ist.

    Es handelt sich um einen handelsüblichen iMac 24" - Netzwerkeinstellungen wurden keine vorgenommen.

    Problem tauchte gestern relativ unvermittelt auf.

    Leider weiß ich momentan nicht, was ich noch an Angaben machen sollte, damit man mir vielleicht einen guten Hinweis geben könnte ... deswegen wart ich mal auf Fragen und hoffe auf Hilfe.

    Danke und Grüße,
    MacBacho
     
  2. Roman78

    Roman78 Mitglied

    Beiträge:
    2.892
    Zustimmungen:
    1.182
    Mitglied seit:
    02.10.2006
    Also ISP-Einstellungen werden heutzutage nicht mehr am Mac eingestellt. Diese werden ja im Router eingestellt. Mach mal ein Screenshot von deinen Netzwerkeinstellungen in den Systemeinstellungen. Des weiteren, welches OS hast du drauf?
     
  3. MacBacho

    MacBacho Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    29.08.2012
    IMG_3954.jpg IMG_3953.jpg
     
  4. Roman78

    Roman78 Mitglied

    Beiträge:
    2.892
    Zustimmungen:
    1.182
    Mitglied seit:
    02.10.2006
    Das sieht doch normal aus. Probier mal mit dem Browser die Fritzbox zu erreichen. Einfach den Browser deiner Wahl öffnen und dort die IP 192.168.178.1 eingeben. Und mach mal ein Foto von den TCP/IP und DNS Einstellungen unter "Weitere Optionen"
     
  5. MacBacho

    MacBacho Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    29.08.2012
    Auf die Fritzbox komme ich von dort aus nicht mehr.
    Beim Bilder Upload geht gerade nichts, ich probiere es gleich nochmal.
    Danke.
     
  6. MacBacho

    MacBacho Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    29.08.2012
    IMG_3957a.jpg IMG_3956a.jpg
     
  7. Roman78

    Roman78 Mitglied

    Beiträge:
    2.892
    Zustimmungen:
    1.182
    Mitglied seit:
    02.10.2006
    Hmmm das ist seltsam. Hast du was bei Proxies stehen?

    jetzt können wir mal 2 sachen machen. Einmal die Netzwerkdiagnose starten. Die befindet sich auf der Festplatte im Ordner /System/Library/CoreServices/ Einfach mal durch laufen lassen und die Fragen beantworten.

    Und im Ordner /System/Library/CoreServices/Application befindet sich das Netzwerkdienstprogramm, damit können wir mal probieren ob wir die Fritzbox pingen können. Und unter Informationen steht dan was rein und raus gegangen ist.

    Bildschirmfoto 2019-09-07 um 14.30.45.png
     
  8. yew

    yew Mitglied

    Beiträge:
    6.804
    Zustimmungen:
    1.253
    Mitglied seit:
    29.02.2004
    Hi

    funktioniert die Notfall-IP auch nicht mehr um auf die FB zu kommen?
    probiert die mal

    http://169.254.1.1


    Welche FB übrigens?

    Störungen beim Provider? ..... hatten die letzten Tage massive Störungen deutschlandweit z.B. bei Kabel Deutschland / Vodafone

    Gruß yew
     
  9. MacBacho

    MacBacho Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    29.08.2012
    Fritz Box 7490,
    was komisch ist: Alle anderen Geräte funktionieren 1A (MacBook, iphone, ipad etc....).
    Störung sind keine bekannt, wir sind extra weg von Vodafone deswegen, seit Juni wieder bei der Telekom und recht glücklich dort.
     
  10. yew

    yew Mitglied

    Beiträge:
    6.804
    Zustimmungen:
    1.253
    Mitglied seit:
    29.02.2004
    Hi
    ich bin vor über einem Jahr von der Telekom zu Vodafone

    Telekom kann nicht mehr als 6 Mbit/s zur Verfügung stellen und wird sich auch die nächste Zeit nicht ändern.
    Bei Vodafone hat ich zumindest über Kabel bis zu 200 Mbit/s

    Es heißt zwar immer bei der Netzverfügbarkeit bei meiner Adresse .... bis zu 16 Mbit/s, aber "bis zu" und ankommen tut nur 6 Mbit/s
    .... können da leider nichts machen .... heißt es immer.

    Hatte dann die Schnauze voll und hab gekündigt.


    Gruß yew
     
  11. KOJOTE

    KOJOTE Mitglied

    Beiträge:
    5.113
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    996
    Mitglied seit:
    06.11.2004
    Ich würde die bestehende Netzwerkumgebung und auch alle anderen nicht auf dem iMac benötigten Umgebungen löschen, neu starten und dann eine neue Umgebung mit neuem Netzwerk erstellen.
    Wenn das wieder nicht klappt, dann das mal unter einem neuen Benutzer testen.
    Und ich würde den iMac mal per Netzwerkkabel (Ethernetkabel) mit der FB verbinden, sofern dass möglich ist.
     
  12. MacBacho

    MacBacho Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    29.08.2012
    IMG_3960.jpg IMG_3959a.jpg IMG_3958a.jpg
     
  13. Retnueg

    Retnueg Mitglied

    Beiträge:
    15.315
    Zustimmungen:
    1.044
    Mitglied seit:
    23.11.2008
    hi,
    das mit dem Ping scheint ja nicht zu funktionieren.
    aber du solltest mal das machen, was KOJOTE schrieb ;)
     
  14. Roman78

    Roman78 Mitglied

    Beiträge:
    2.892
    Zustimmungen:
    1.182
    Mitglied seit:
    02.10.2006
    Hmmm in der tat seltsam.

    Was mich wundert ist das Operation not permitted und das Access denied im Browser. Also kein 404 Page not found. Hast du einen zweiten Benutzer eingerichtet? Dann probiere es erst mal mit dem.
     
  15. MacBacho

    MacBacho Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    29.08.2012
    Zweiter Nutzer ist nicht vorhanden.
    Als Massnahme habe ich jetzt die Umgebungen gelöscht und das WLAN neu angelegt.
    Nun geht es , ... toi toi toi.... , wieder momentan.
    Danke für alle Tipps.

    Diesen Beitrag verfasse ich gerade auf dem betroffenen Mac.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...