iMac geeignet für Logic 7?

Dieses Thema im Forum "Digital Audio" wurde erstellt von ernie burnie, 10.12.2005.

  1. ernie burnie

    ernie burnie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    20.02.2005
    Wie der Titel schon beschreibt bin ich mir nicht sicher ob der iMac (17" 1,9 GHZ) für Logic 7 geeignet ist?


    ich wäre für euren Rat sehr dankbar....mfg Bernd
     
  2. ostfriese

    ostfriese MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.808
    Zustimmungen:
    44
    MacUser seit:
    08.12.2003
    ich benutze ein iBook (mit viel RAM)
    kein Problem in cd qualität (16 bit, 44100)
    keine ahnung wie es mit 24 bit läuft, eine so hohe auflösung brauchen wir nicht

    hängt natürlich auch davon ab wieviele spuren/instrumente/filter du benutzen willst

    wir arbeiten auf meinem book mit bis zu 24 spuren
    davon bis zu 16 für audio aufnahmen + effekte (kompressoren, reverb, etc)

    und ca 8 für anderen krempel, keys, sythi, samples

    wie gesagt ab und zu ein paar spuren freezen und es läuft super

    also sollte der imac das wohl locker packen
    mit viel speicher (>1 Gig) natürlich
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.12.2005
  3. ernie burnie

    ernie burnie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    20.02.2005
    auf der homepage von apple steht bei den voraussetzungen für logic 7 "Logic Node Programme erfordern einen PowerPC G5 und Gigabit-Ethernet-Konnektivität "
    bei den technischen daten des i mac´s steht nur ethernet anschluss
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.12.2005
  4. ostfriese

    ostfriese MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.808
    Zustimmungen:
    44
    MacUser seit:
    08.12.2003
    ja das bezieht sich aber auf die multi prozessor / rechner unterstützung
    man kann bei logic die prozesse auf mehrere rechner im netzwerk verteilen
    brauchst du sowas ?

    habe ich vergessen zu erwähnen ich benutze übrigens logic express
    aber das ändert trotzdem nichts an dem rest
    da die grundlegenden sachen gleich sind
     
  5. ernie burnie

    ernie burnie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    20.02.2005
    ich hab da noch ne frage:
    kann man den i mac mit nem normalen W-lan router betreiben, oder braucht man da dieses AirPort Extreme
     
  6. ostfriese

    ostfriese MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.808
    Zustimmungen:
    44
    MacUser seit:
    08.12.2003
    du meinst die basis station ?
    das kannst du quasi jede nehmen
    ich benutze einen d-link
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen