iMac G5 und ISDN

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von tgfix, 07.01.2006.

  1. tgfix

    tgfix Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.11.2003
    Hallo,

    wie kommt ein iMac G5 via Vigor mini USB ins Internet? Bei den Netzwerkeinstellungen erscheint keine Auswahl USB.
    Reicht es den Treiber von der Draytek Seite zu laden? Oder müssen für den Internetzugang mit ISDN noch andere Einstellungen getätigt werden?
    Vielen Dank
    tgfix
     
  2. Lange ist's her... Das Vigor mußt Du unter 'Modem' auswählen. Ich glaube es hieß 'USB Modem'
     
  3. tgfix

    tgfix Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.11.2003
    Die Auswahl Modem wird garnicht angezeigt, ist auch ein USB Gerät.
     
  4. Netzwerk/Anzeigen/Netzwerk Konfiguration. Hier sollte es zu finden sein. Dann darauf Doppelklick. Im darauffolgenden Fenster PPP Einstellungen machen und unter 'Modem' das Vigor auswählen.
     
  5. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.731
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    30.05.2005
    erst aber den treiber installieren...
     
  6. Vielleicht hilft Dir das. Ist allerdings etwas älter...*klick*
     
  7. tgfix

    tgfix Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.11.2003
    Danke,
    werde es mal versuchen.
    tgfix
     
  8. tgfix

    tgfix Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.11.2003
    Hallo,
    habe den Treiber installiert und kann auch usb-Modem eingeben, aber der iMAc findet keinen Anschluß ins Internet. Auch auf dem mini Vigor leuchtet keine Lampe, weder für USB noch für ISDN. WAs kann ich noch machen?
    Danke tgfix
     
  9. tgfix

    tgfix Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.11.2003
    Hallo,
    vielleicht kann mir ja auch einer einen passenden Treiber zusenden.
    Danke
    tgfix
     
  10. Ich habe mal gelesen, daß die Vigor Treiber recht mies sein sollen, v.a. nach einem Kaltstart mußte das Modem ab- und wieder angestwckt werden. Versuch das mal.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen