iMac G5 Superdrive nachrüsten?

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von .mac, 22.09.2005.

  1. .mac

    .mac Thread Starter

    hallo,

    ist es möglich, ein superdrive bei einem imac g5 nachzurüsten? ich hab (leider) nur ein combo drin, verkaufe aber nun meinen pc und habe daher keinen dvd brenner mehr. nun überlege ich eine externe lösung zu kaufen oder eben ein sd nachzurüsten.
    wozu würdet ihr mir raten? wo kann man superdrives einzeln beziehen?
     
  2. m.morsdorf

    m.morsdorf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.04.2006
    würde mich auch mal intressieren ...
     
  3. JavaEngel

    JavaEngel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.770
    Zustimmungen:
    178
    Mitglied seit:
    30.06.2003
    An deiner Stelle würde ich mir einen externen Brenner kaufen. Dort hast du Auswahl und es der Umbau entfällt.
     
  4. Amiracer

    Amiracer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    25.03.2006
    Ich glaube das ein externer Brenner günstiger ist als ein Superdrive für den iMac
     
  5. Istari 3of5

    Istari 3of5 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.769
    Zustimmungen:
    876
    Mitglied seit:
    05.01.2005
    Ich würde auch die externe Lösung empfehlen. Slotin-Laufwerke sind nicht gerade billig, nicht immer die besten und der Umbau kommt auch noch hinzu!

    Kaufe Dir am Besten ein Firewire-Gehäuse Deiner Wahl und setze da einen Pioneer Brenner rein. Ich habe mit denen noch nie Probleme gehabt und die brennen so ziemlich alles.

    Die externe Lösung hat auch den Vorteil, daß Du CDs/DVDs ohne Kopierschutz direkt kopieren kannst! Außerdem können Schubladenlaufwerke besser mit unterschiedlichen Medien umgehen: Mini-CDs, Shaped CDs, Gelabelte Rohlinge …
     
  6. m.morsdorf

    m.morsdorf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.04.2006
    Mhm, Funktionieren Externe Laferwerke mit jedem Programm, IDVD z.B. ?
     
  7. Istari 3of5

    Istari 3of5 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.769
    Zustimmungen:
    876
    Mitglied seit:
    05.01.2005
    Unter Tiger soll die Unterstützung fremder Laufwerke stark verbessert worden sein. Unter Panther hilft das kleine Programm Patchburn, um fremde Laufwerke zu nutzen. Für iDVD4 kann in Patchburn „Hurz“ und„Pfurz“ (heist wirklich so) mitinstalliert werden. Genaueres steht in der Readme von Patchburn:

    http://www.patchburn.de/download.html

    In iTunes kann man im Einstellungsmenü unter „Erweitert – Brennen“ dann den Brenner auswählen, auch den externen.
     
  8. Harri-bo

    Harri-bo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.11.2003
    Ich rate auch dringend zu einer externen Lösung, die meistens besser und billiger ist. Auch wenn's vielleicht optisch nicht ganz ins Bild passt..
     
  9. ente

    ente MacUser Mitglied

    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    19.07.2004
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen