Benutzerdefinierte Suche

iMac G5 Standby Diode deaktivieren...

  1. MacD

    MacD Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.10.2004
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    ...ich möchte um jeden Preis die Standby Diode eines iMac g5 ausknipsen. Ist es möglich dies per Software zu bewerkstelligen oder muss ich mechanisch nachhelfen?
    Könnte ein abknipsen der Diode irgendwelche negativen Folgereaktionen hervorrufen?

    Hab euch lieb MACD :D
     
    MacD, 26.12.2004
  2. Mick321

    Mick321MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.06.2004
    Beiträge:
    915
    Zustimmungen:
    2
    Einen Button aufkleben? Ich will ja nicht vorschlagen, "intel inside".
    Michele
     
    Mick321, 26.12.2004
  3. Coati

    CoatiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    2.206
    Zustimmungen:
    53
    Ja, mich stört die Diode am G4 imac auch..
    Früher zu Amiga-Zeiten hat man da ein Kippschalter-Pannel
    gehabt *gg* und ein 2 stelliges Track-display
     
    Coati, 26.12.2004
  4. surrender

    surrenderMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.03.2004
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    5
    was für eine Diode meint ihr?
    ist damit das blinkende Licht gemeint?
     
    surrender, 26.12.2004
  5. aralka

    aralkaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.01.2002
    Beiträge:
    2.275
    Zustimmungen:
    2
    unten rechts am TFT die weiße Standbydiode
     
    aralka, 26.12.2004
  6. H.Stony

    H.StonyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.03.2004
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    0
    kenn mich da nicht so aus aber

    die liegt ja ganz vorne! wie will man da von hinten rankommen? an eine hardwarelösung glaube ich nicht
     
    H.Stony, 26.12.2004
  7. JustDoIt

    JustDoItMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.01.2004
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    3
    iBook

    Bei meinem iBook hat da nur ein Hardware Eingriff genutzt. Ich habe einfach ein bisschen Schaumstoff rein gedrückt (nachdem ich das Gehäuse komplett offen hatte). Ist schon Mist was Apple da gemacht hat. Vor allem im Schlafzimmer stört die Blinkerei heftig!
     
    JustDoIt, 26.12.2004
  8. Silvercloud

    SilvercloudMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.04.2004
    Beiträge:
    2.092
    Zustimmungen:
    74
    Beim imac G4 sieht die diode richtig gut aus (änhlich wie beim powerbook)
    Leider ist der leuchtende Punkt beim G5 imac viel zu groß geraten, zudem leuchtet er am Rand durch das Gehäuse durch.
     
    Silvercloud, 26.12.2004
  9. SchaSche

    SchaScheMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    8.468
    Zustimmungen:
    88
    Das Board kann man beim iMac G5 einfach so herausnehmen, und dann die Diode entfernen. Mit ein bisschen bastelgeschick könnte man auch einen Schalter dazwischen bauen, aber das dabei die Garantie flöten geht, ist ja wohl klar :(
     
    SchaSche, 26.12.2004
  10. Lynhirr

    Lynhirr

    Huch, das schöne Licht ausmachen? Das sieht doch so hübsch aus! :cool:
     
    Lynhirr, 26.12.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iMac Standby Diode
  1. alphavictim
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    484
    Pebowski
    11.10.2016
  2. henkb
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    960
    kuhni69
    17.04.2017
  3. D4niel
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    526
  4. Sunlion
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    2.849
    mikrowellenpiet
    26.09.2011
  5. davos83
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    626
    davos83
    19.06.2011