1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMac-G5-Neuling - Frage zum Startsound

Dieses Thema im Forum "Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von ef-ef, 16.04.2005.

  1. ef-ef

    ef-ef Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.04.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Mac-Gemeinde,
    ich bin Apple-Neueinsteiger und habe noch nicht lange einen
    iMac G5 mit OSX Panther.
    Das ist ja wirklich ein feines Teil.
    Und der Umstieg von Windows war viel leichter als ich mir das
    vorgestellt hatte.
    Ich habe jetzt nur eine Frage und hoffe, dass mit jemand helfen kann.
    Der iMac produziert nach dem Einschalten so eine recht laute
    Begrüßungsfanfare, die machmal ziemlich störend sein kann.
    Ich habe schon alle Anleitungen und Hilfethemen abgesucht, aber
    nirgendwo einen Hinweis darauf gefunden, ob diese Fanfare
    abschaltbar ist oder zumindest leiser gestellt werden kann.
    Kann mir da jemand einen Tip geben?
    Grüße - ef-ef
     
  2. nuffyy

    nuffyy MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    einfach die Tasten mit den Lautsprechersymbolen rechts oben auf der Tastatur benutzen und leiser machen ;)
     
  3. mcnewbie

    mcnewbie MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    1.215
    Zustimmungen:
    5
    schaumal hier oder
     
  4. macmaniac_at

    macmaniac_at MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    3.586
    Zustimmungen:
    103
    Ja aber wo is das Problem? Einen Mac startest du doch höchstens einmal im Monat neu, wenn überhaupt... ansonsten schlummert er immer schön brav.

    Der Startup Sound richtet sich nach der zuletzt eingstellten Systemlautstärke. Wenn du denn doch mal einen Neustart machen mußt, schaltest du einfach auf stumm bevor du auf Neustart klickst.
     
  5. ef-ef

    ef-ef Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.04.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke für Eure Antworten und Hilfen.
    Übrigens - ich bin doch eher ein Abschalter und nutze
    die Energie nur, wenn es notwendig ist.
    Nicht aus Geiz, sondern aus Überzeugung.
    Und ich muss halt doch dann und wann meinen Mac mal verlassen!
    Bin auch sonst überhaupt kein Freund von den
    ganzen Stand-By Geräten, die keinen AUS-Schalter mehr haben.
    Weil z.B. immer irgendeine verdammte Uhr weiterlaufen muss, die
    einem ständig klar macht, wieviel Zeit schon wieder WEG ist!
    So - ich verabschiede mich für heute.
    Grüße aus dem Dschungel - ef-ef
     
  6. CapFuture

    CapFuture MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.01.2004
    Beiträge:
    1.780
    Zustimmungen:
    1
    Langsam frag ich mich ob jeder Mac einen anderen Startsound hat, so oft wie das gefragt wird...