iMac G5 neu aufsetzen weil verkauft

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von Poldi, 09.10.2006.

  1. Poldi

    Poldi Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    18.11.2004
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    4
    Hi, brauch mal eure Hilfe. Habe meinen iMac G5 verkauft, dieser wurde mit der Panther System DVD ausgeliefert. Habe mir aber Tiger zusätzlich gekauft.
    Sollte man nun den Rechner mit Tiger gleich neu aufsetzen und mit Panther und dann Tiger updaten?

    Danke!
     
  2. MacMo

    MacMo MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    27.08.2004
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    83
    wenn du tiger mit verkauft hast, würde ich tiger installieren
    wenn du nur den iMac verkauft hast, ohne tiger, würde ich panther installieren und es dabei belassen, weil der käufer hat ja eigentlich keine rechte an tiger, oder?
    Gruß Moritz
     
  3. Kann man während der OSX-Installation eigentlich Low-Level-formatieren? Ich will meinen Mini nämlich auch demnächst über Ebay verkaufen. Ich will sicher gehen, dass niemand versucht, meine Daten wieder herzustellen.
     
  4. curious7

    curious7 MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    13.09.2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    bevor du verkaufst.... mit System CD starten....Festplattendienstprogramm aufrufen...Festplatte löschen...dabei Sicherheitsoptionen anklicken und Festplatte mit Nullen überschreiben (am besten max . Anzahl).
    Je nach Grösse dauerts halt entsprechend lange...aber die Festplatte ist danach safe...
     
  5. starwarp

    starwarp MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    10.02.2006
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    2
    man kann das Gerät auch wieder in den Auslieferzustand bringen.
    1.System neu installieren (hier exemplarisch für "OS TIGER"
    2.Danach Neustart des Rechners und die Registrierung mit Befehl "Q" überspringen
    3.Benutzer anlegen z.b, mit Namen "Test"
    4.Rechner neustarten im Single User Mode
    5.In der Eingabmaske eingeben wie folgt mount -uw /
    6. folgende Befehle Absetzen (jede Zeile ist ein neuer Befehl)
    rm -rf /Users/Test
    rm -rf /var/db/netinfo/local.nidb
    rm -rf /var/db/.AppleSetup Done <<<Einen . Punkt vor AppleSetup setzen
    reboot

    Wenn alles richtig eingegeben wurde un dder Rechner Neu gestartet wird ,wird man mit der Begrüssungsmelodie empfangen.
    Im kommenden Dialogfenster "befehltaste Q" drücken und anschliesend auf ausschalten drücken.
    Nun ist der MAC out of the Box wie NEU
     
  6. Dankeschön :)

    Man weiß ja nie an wen man gerät...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen