iMac G5 Mainboard ?

Diskutiere das Thema iMac G5 Mainboard ? im Forum Mac Pro, Power Mac, Cube

  1. kalimist

    kalimist Thread Starter Registriert

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    05.09.2007
    Hallo!
    Die freundin eines Freundes hat nen G5 der nicht mehr tut.
    Laut Kostenvoranschlag ist der Grafikchip hinüber.
    Das dieser onboard ist müsste man das ganze Mainboard tauschen,
    was laut Kostenvoranschlag mit ca. 800 Euro zu Buche schlagen würde.
    Ne ganze Stange Geld weshalb man sich dachte, das dies auch billiger möglich sein müsste. Nun steht er hier ^^.

    Hat also jemand ne Idee wo man iMac ersatzteile einzeln beziehen könnte?

    Gruß&Dank

    kalimist
     
  2. lötmeister

    lötmeister Mitglied

    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    03.08.2007
    hehe. ausm kaputten iMac G5. Aber tausch den mal aus ;-). Ich denk aber dass der, genauso wie bei G3 und G4 iBooks nicht kaputt ist. Wenn Du fit bist, schau mal, ob Du nicht ein paar tote Elkos auf dem Board findest.

    Falls nicht: ich such noch ein paar G5-Boards um ein Reparaturverfahren zu entwickeln - sag bescheid, wenn Du ein neues drin hast und das alte loswerden willst.
     
  3. asia-nudelsnack

    asia-nudelsnack Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    09.06.2007
    versuchs mal bei ebay.com
    da hab ich einige gesehen. güntig, aber vergiss nicht, dass evtl. noch zoll dazu kommt. allerdings solltest du den einbau vom fachmann erledigen lassen, machsganz.de oder maclabor.de machen das.
    ebay/ logic board g5.
    viel glück...
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...