iMac G5 kässt sich nicht mehr ausschalten

  1. woluka

    woluka Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.04.2003
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    70
    Hallo!

    Seit einiger Zeit fährt mein iMac G5 Revision B nicht mehr komplett runter. Er bleibt beim grauen Bildschirm stehen und dreht auf ewig am Rad. Rechte hab ich repariert, PRAM zurück gesetzt, alle Apllikationen vor dem Shutdown von Hand beendet, dieses Dings mit dem "Stecker raus, zwei Minuten warten, Neustarten" (heißt das SMU?) auch schon. Über die Suche hier leider auch nichts gefunden deswegen: Hat jemand Rat?

    Mercy und Grüße!
    Wolfgang
     
    woluka, 18.01.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iMac kässt ausschalten
  1. samsonite
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    87
  2. Mia1006
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    220
  3. jteschner
    Antworten:
    30
    Aufrufe:
    1.294
  4. schie
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    95
  5. uhlhorn
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    633
    uhlhorn
    26.06.2017