iMac G5 internal Bluetooth nachträglich eingebaut !

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von Kruemel_ddorf, 15.02.2005.

  1. Kruemel_ddorf

    Kruemel_ddorf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    17.02.2004
    Sodele,
    heute morgen kam ein nicht sehr vertrauens erweckender Umschlag per Einschreiben aus Frankreich bei mir an. Nach dem unterschreiben und öffnen, war ich entzückt. Das interne Bluetooth Modul + Antenne + Schrauben war endlich angekommen. Ich hab natürlich sofort meinen G5 heruntergefahren und aufgeschraubt. Es lag keine Anleitung dabei, aber der Stecker auf den das Modul passt, war schnell lokalisiert. Also Antenne ans Modul gesteckt (unbedingt vorher machen !), dann das Modul auf die Position fixiert und draufgedrückt, ertig, zwei kleine Schräubchen noch festgezogen und alles war gut. Jetzt nur wohin mit der Antenne .... ich habe keine Ahnung, heute abend werde ich nochmal genauer schauen ob ich eine "schöne" Position finde .... Im moment baumelt sie einfach so im Gehäuse rum, aber ich denke da muss es eine Kabelführung geben.

    Also an alle die Bluetooth vergessen haben und sich nicht mit den USB Dongels rumaergern wollen, sein ein nachträglich einbau empfohlen.

    gruss
    Kruemel
     
  2. eOnkel

    eOnkel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    05.04.2003
    hallo

    wo kann man denn das interne Bluetooth Modul bestellen und was kostet es?

    Gruss

    eOnkel
     
  3. Kruemel_ddorf

    Kruemel_ddorf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    17.02.2004

    ich hab inkl Versand 82 Euro bezahlt, okay ein wenig teuerer als ein Dongle aber halt intern.


    gruss
    Kruemel
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen