iMac G5 in werkszustand versetzen

Somian

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
31.08.2006
Beiträge
679
hallo, ich habe einen gebrauchten imac G5 bei ebay gekauft.

Er funktioniert auch. Die Festplatte wurde allerdings nicht formatiert, sondern es ist noch alles drauf. Nun würde ich gern einen eigenen benutzer einrichten bzw. das Gerät in den Werkszustand versetzen. blöderweise brauche ich ja um einen neuen benutzer einzurichten erstmal das passwort des alten admins, und das habe ich nicht (und der verkäufer kann es mir natürlich nicht geben weil z.B. seine keychain damit verschlüsselt ist).

Gibt es irgendwie eine möglichkeit, alles zu wipen und einfach auf werkseinstellung zurückzusetzen?

die System-CD war leider nicht dabei.
 

trixi1979

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22.05.2005
Beiträge
10.160
Den Werkszustand erreichst du, indem du die Platte neu formatierst und das System neu aufspielst.

Eine System CD/DVD gehört aber in jedem Fall zu einem kompletten Rechner dazu.

Dann musst du dir eben bei ebay eine frei installierbare Version besorgen, was je nach benötigter Version auch unterschiedlich ins Geld gehen kann
 

Ahrsib

Aktives Mitglied
Mitglied seit
28.09.2003
Beiträge
2.440
Tiger müssten eigentlich noch viele haben
und das läuft prima auf G5-iMacs!
Guck dich mal um, stell Suchanfragen, auch hier!
Meine benutze ich noch, die kann ich dir nicht vermachen.

Ahrsib
... wünscht viel Erfolg!
 

Somian

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
31.08.2006
Beiträge
679
hm *grummel* danke für die antworten..
Ich versuche gerade, ubuntu darauf zu installieren :D
 

trixi1979

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22.05.2005
Beiträge
10.160
Was willst du denn mit Ubuntu auf einer PPC Maschine machen?

Da gibts doch so gut wie keine Programme
 

Somian

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
31.08.2006
Beiträge
679
auch wahr. auserdem drehen die lüfter damit bei 100% was lauter ist als mein staubsauger…

Aber 10.5 geht für 50€ bei ebay weg… das ist schon viel, wenn man bedenkt dass ich den rechner für 100€ gekauft habe…

kann man sich das nicht einfach ziehen? die lizenz müsste ja an den Rechner gebunden sein, oder? ich meine, der rechner wurde ja mit 10.4 ausgeliefert also müsste ich mir ja auch legal 10.4 saugen können.
 

MacEnroe

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10.02.2004
Beiträge
20.339
kann man sich das nicht einfach ziehen? die lizenz müsste ja an den Rechner gebunden sein, oder? ich meine, der rechner wurde ja mit 10.4 ausgeliefert also müsste ich mir ja auch legal 10.4 saugen können.
Und der alte Besitzer kann das OS 10.4 verkaufen, weil er dir den Rechner ja ohne
System Lizenz verkauft hat... nein, so funktioniert es leider nicht.

Ich meine, der Rechner war auch so billig, weil ohne System... zusammen 150 EUR
ist ja auch noch ganz o.k. :)
 

Somian

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
31.08.2006
Beiträge
679
Er kann es nicht verkaufen weil seine Lizenz ja wiederum an den Rechner gebunden ist ;)
 

trixi1979

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22.05.2005
Beiträge
10.160
Eine Anleitung oder "Genehmigung" zur Raubkopie wirst du hier jetzt nicht bekommen.
Was du wo in deinem stillen Kämmerchen machst, ist deine Sache
 
Oben