iMac G5 Bildschirm "unruhig" / Diagnosetool für Bildschirme?

  1. gregor samsa

    gregor samsa Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.09.2004
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.

    Kann mir jemand sagen, ob ein gelegentliches, sehr leichtes Flackern an einem iMac G5 ein Fehler oder analog zu einer geringen Anzahl von Pixelfehlern unter die Toleranzgrenze fällt?

    Es kommt vielleicht drei bis vier mal am Tag vor, dass der Bildschirm meines 20'' iMacs vor allem im obere Bereich sehr leicht flackert, eine Art unruhiges Bild hat (ich hatte mal ein NB, das richtig flackerte - so schlimm ist es nicht). Nach einer Minute ist es wieder weg. Hat das irgendetwas mit der falschen Ansteuerung der Pixel zu tun (falsche Helligkeit?). Ein Wackelkontakt kann das ja kaum sein.

    Ich nehme an, es gibt keine Programme, die so etwas überprüfen können? Wenn ich den Rechner einschicken würde, könnte es ja Stunden dauern, bis das "Flackern" auftaucht - Stunden, die kein Techniker übrig haben dürfte, weswegen die Gefahr, ich könnte das Gerät ohne erkannten Fehler zurückerhalten doch groß ist. Darauf und auch auf die Wartezeit habe ich keine Lust.

    Weiß da irgendjemand weiter?

    Danke und besten Gruß,

    GG
     
    gregor samsa, 04.02.2005
  2. Temp13

    Temp13MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.05.2004
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    2
    Hi!

    Naja, das mit dem Flackern das hat eine Freundin mit ihrem G5 ebenso und auch ein paar Kunden. Dürfte aber mit nichts anderem zusammenhängen als mit leichten Spannungsschwankungen, da das G5 Netzteil nicht allzu gut ist (Aber auch nicht schlechter als in anderen vergleichbaren Rechnern). Mit der Helligkeit dürfte das nichts zu tun haben.

    Schließe am besten mal einen Zweitmonitor an und spiegele die Desktopoberfläche. Wenn das auch auf dem zeitgleich passiert könnte es sein, daß die Grafikkarte ne Macke hat... muss aber nicht sein! Der Apple Service hat da aber Diagnose Tools... dauert aber!

    Diagnoseprogs kenne ich leider keine spezifischen, sorry!

    Viel Glück! T13
     
    Temp13, 04.02.2005
  3. gregor samsa

    gregor samsa Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.09.2004
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Lösung?

    Danke für die Antwort.
    Was haben aber die Leute gemacht, die dieses Problem haben/hatten? Apple Kundendienst und neues Netzteil oder leben die einfach weiter damit (dramatisch ist es ja nicht)?

    T.
     
    gregor samsa, 04.02.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iMac Bildschirm unruhig
  1. uhlhorn
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    634
    uhlhorn
    26.06.2017
  2. Lukbohle
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    349
    Lukbohle
    24.05.2017
  3. Turbine
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    459
    Turbine
    21.05.2017
  4. Macuser251097
    Antworten:
    38
    Aufrufe:
    850
    Impcaligula
    19.05.2017
  5. fireb
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    223
    Impcaligula
    21.04.2017