iMac G5 "2nd Edition"

  1. zerozero

    zerozero Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.07.2004
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    0
    Meint ihr die nächste kleine Überarbeitung des iMac G5
    gibt ne bessere Grafikkarte her? Ein Speeddump wird dann
    beim 20" sehr wahrscheinlich auf 2Ghz gehen,... aber mit
    der jetzten Graka ist es ei gag.
     
    zerozero, 31.10.2004
    #1
  2. macwoern

    macwoern MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.03.2003
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    1
    Auf einen Update auf 2Ghz warte ich auch. Dann werd ich (nach positivien Berichten) wohl zuschlagen.
     
    macwoern, 31.10.2004
    #2
  3. zerozero

    zerozero Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.07.2004
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    0
    .. darauf spekulier ich ja 20" 2Ghz 2Gb Ram 250Gb hdd UND NER GUTEN GRAKA und Ruh' ist für paar Jahre
     
    zerozero, 31.10.2004
    #3
  4. JavaEngel

    JavaEngel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.06.2003
    Beiträge:
    4.770
    Zustimmungen:
    178
    Die Grafikkarte reicht mir persönlich aus. Wer nicht spielt wird mit dieser Konfiguration auf jeden Fall zufrieden sein.

    Nicht zu vergessen der dann laufende Grafikkartenlüfter...

    Viele Grüße
    Ricky
     
    JavaEngel, 31.10.2004
    #4
  5. Lynhirr

    Lynhirr

    Ich kaufe einen Mac dann, wenn ich ihn brauche. Es gibt immer eine neue Version. :D
     
    Lynhirr, 31.10.2004
    #5
  6. tom555

    tom555 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.10.2004
    Beiträge:
    1.530
    Zustimmungen:
    51
    Das warten ist ein Riesenschmarn,es werden immer neue Rauskommen. Und vor allem was machen 200 MHz aus ? So gut wie nichts. Ich hab jetzt nen 1,8 GHz G5 mit 512 MB RAM und 250 Gig Platte, das reicht die nächste Zeit auf jeden Fall. Das einzige was zum zocken positiv wäre ist ne Grafikkarte mit etwas mehr RAM.

    Aber da ich nicht zocke was solls, mir reicht es. Zocker müssen sich halt nen Power MAC kaufen.
     
    tom555, 31.10.2004
    #6
  7. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    8.468
    Zustimmungen:
    88
    In der nächsten generation wird Apple hoffendlich verhindern das die Platte 54°C warm wird :rolleyes:
     
    SchaSche, 31.10.2004
    #7
  8. cla

    cla MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    2.958
    Zustimmungen:
    128
    54°C ist doch noch in Ordnung. Afaik sind die Platten laut Spezifikation bis ca. 60°C ausgelegt.

    In dem knappen Gehäuse müsste Apple die Platte entweder besser in den vorhandenen Luftstrom integrieren (imho beste Lösung), oder extra ne Heatpipe (zu kostspielig) draufbauen.

    cla
     
    cla, 31.10.2004
    #8
  9. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    8.468
    Zustimmungen:
    88
    Achso :rolleyes: Aber ich finde es trozdem recht viel, da vorallem das Display viel der abwärme abbekommt...
     
    SchaSche, 31.10.2004
    #9
  10. cla

    cla MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    2.958
    Zustimmungen:
    128
    Ja...mir würde es auch nicht so gefallen. Zum Schluß treten noch irgendwann Verfärbungen am Display wg. der dauerhaften Hitze auf.

    Hoffen wir mal, das dem nicht so sein wird.

    cla
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iMac 2nd Edition
  1. nameBenutzer
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    333
    trixi1979
    22.10.2013
  2. thinkbreaker
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.041
    trixi1979
    20.12.2011
  3. Orionheizer
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    683
    Orionheizer
    03.10.2011
  4. Quira
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.105
    Deviant
    05.11.2009
  5. mr.kensington
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    734
    mr.kensington
    04.04.2006