iMac G3 und MacMini G4 per USB verbinden...

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von MacNWalk, 23.11.2006.

  1. MacNWalk

    MacNWalk Thread Starter

    ...geht das oder macht man da was kaputt??? Kann man das per USB so wie mit dem Firewire-Target-Modus machen? Netzwerk per USB? Bin gespannt ob das schon mal jemand ausprobiert hat!!! :)
     
  2. joachim14

    joachim14 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    433
    Mitglied seit:
    08.02.2005
    Mach mal und berichte dann.

    Warum Dir die bekannten Methoden nicht recht sind (Ethernet, FireWire) weiß ich allerdings nicht.
     
  3. MacNWalk

    MacNWalk Thread Starter

    Kein FireWire vorhanden...

    bei dem G3 iMac. Wäre mir auch lieber wenns per FireWire ginge. Ich kann es leider nicht testen, da der G3 iMac nicht vor Ort ist. Wenn es per USB auch so einfach klappen würde wie per FireWire, dann wäre das fein. :)
     
  4. dbc

    dbc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    09.11.2005
    Für Windows gibt es entsprechende Kabel mit Software. Aber Mac? k.A.

    Schnell wäre es auf jeden Fall nicht, da USB mit max 11 mbps
     
  5. Gray

    Gray MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.310
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    09.06.2005
    nein, ich denke nicht dass es so einfach geht wie mit FireWire!
     
  6. MacNWalk

    MacNWalk Thread Starter

    Die Geschwindigkeit wäre egal...

    Hautsache es würde funktionieren! So wie zwischen 2 PCs. Hab da aber bei Macs noch nie was von gehört. :(
     
  7. MacNWalk

    MacNWalk Thread Starter

    Hat keiner gerade zwei Macs rumstehen...

    und kann das testen? Hab hier nur leider einen kleinen (aber feinen) MacMini G4 :)
     
  8. moof

    moof MacUser Mitglied

    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    23.11.2006
    Da wird leider nichts draus. Ausprobieren hilft da nicht viel. Kaputt geht da aber auch nichts.
    Wenn Dein iMac kein FireWire hat nimm einfach ein Netzwerkkabel und verbinde beide Rechner miteinander.
    Falls Dein alter iMac noch OS 9 verwendet vergiss bitte nicht die Einstellung (sinngemäss) "FileSharing Clients verbinden per TCP/IP" im Kontrollfeld "FileSharing" einzuschalten.

    moof
     
  9. MacNWalk

    MacNWalk Thread Starter

    Mit OS X 10.48...

    kann man ja neuerdings von externer USB-Platte booten. Vielleicht hat sich bezüglich einer direkten Verbindung per USB ja auch was getan!?
     
  10. moof

    moof MacUser Mitglied

    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    23.11.2006
    Nee, das hat schon mit den ersten iMac G3 ohne FireWire und OS 9 funktioniert.
    So habe ich immer die Dateiverzeichnisse der internen Festplatten repariert und notwendige Updates installiert.

    Probiers halt aus!


    :D
    moof
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen