1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

imac g3 mit kaputtem bildschirm!!!!

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von canatronic, 31.10.2003.

  1. canatronic

    canatronic Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.10.2003
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    hi
    also ich habe einen imac dv 400 und da geht der bildschirm nicht mehr! wir haben ihn dann zur reperatur gebracht, danach ging der bildschirm aber nur drei tage lang dann wurde er grünstichig und eines tages ging er dann gar nicht mehr. ich habe jetzt als notlösung einen externen bildschirm dranhängen aber auch blöd wenn der schöne imac immer unter der tisch steht :(
     
  2. tasha

    tasha MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    3.676
    Zustimmungen:
    38
    Und was genau willst Du jetzt von uns wissen? Könntest Du Deine Frage etwas präziser formulieren?

    Grüße,

    tasha
     
  3. canatronic

    canatronic Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.10.2003
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    okok ihr habt ja recht... :)
    also es kam früher immer schon mal vor dass der bildschirm alles in einem grünton angezeigt hat wenn man dann ordentlich gegen das gehäuse gehauen hat dann gings wieder. irgendwann war mal ein stromausfall (vielleicht liegts daran) und seitdem war der bildschirm entweder ganz schwarz oder total kissenverzerrt und grünüstichig also absolut nicht mehr zu gebrauchen. ich wüsste jetzt gerne ob man da an irgendeinem kabel rumrütteln muss, ob der bildschirm rettungslos verloren ist oder ob man ihn irgendwie softwaremäßig wieder richten kann weil an allem nur die grafikkarte schuld ist ö.ä
     
  4. macfreak-ac

    macfreak-ac MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.10.2003
    Beiträge:
    2.653
    Zustimmungen:
    2
    Adios Logic-Board! Reparaturkosten: ca. 350EUR.

    Greetz,
    macfreak
     
  5. erna

    erna MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.09.2003
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Bild und Stromproblem?

    Hallo,

    draufhaun war bestimmt verkehrt.

    Ich habe gerade selbst Probs. mit der Grafik gehabt (wegen Installation Jaguar) und bin beim Lösungssuchen immer wieder auf die Firmwareupdates gestoßen.

    Es gibt bei einigen Apples Probleme mit der Grafik bei Stromschwankungen - und hierfür ein Firmwareupdate.

    Wenn du weißt, wie Stromschwankung auf Englisch heißt kannst du ja mal in der Knowledgebase

    http://kbase.info.apple.com/

    suchen.

    Viel Glück
    erna
     
  6. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    8.468
    Zustimmungen:
    88
    Oder mal hinten am Bildröhrenkopf die Kontakte mit ner Drahtbürste blank machen, das wirkt manchmal Wunder...
     
  7. Amadeus_SBG

    Amadeus_SBG MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    29
    Hab die gleiche Problematik wie oben beschrieben.. Monitor wird ab und an "grünstichig".. manchmal auch eher eine bläuliche Einfärbung..

    (iMac G3, 400Mhz, DV SE unter 10.3.9 und leider bislang nur 128 MB RAM)

    Was mich nun beschäftigt ist die Sache mit dem "blankmachen" der Kontakte. Ist das sinnvoll?
    Jetzt gerade ist der Bildschirm am flimmern..
     
  8. Amadeus_SBG

    Amadeus_SBG MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    29
    Die aktuelle Firmware-Version hab ich übrigens installiert..
     
  9. clemensk

    clemensk MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.06.2005
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    2
    jungs.. der mac ist 5 jahre alt.. ein dauergenutzter röhrenbildschrim hat alterserscheinungen!
     
  10. Amadeus_SBG

    Amadeus_SBG MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    29
    Das ist schon richtig.. dennoch reicht diese kleine Kiste meiner Schwester für Internetsurfen/Email und ein bisschen Textverarbeitung...