imac g3 dv 400, festplattenwechsel, was ist PATA ?

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von wissefux, 16.12.2005.

  1. wissefux

    wissefux Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    hallo zusammen,
    um meinen imac g3 noch am leben zu erhalten, brauche ich dringend eine neue interne festplatte. 10 gb reichen heute einfach nicht mehr aus :(

    ich hatte schon diesbezüglich eine anfrage an gravis gerichtet und folgende antwort erhalten :
    "Jede aktuelle 3,5" Festplatte mit PATA-Interface können Sie einbauen
    oder auch bei uns einbauen lassen. Eine 120GB-Platte kostet bei uns
    ca. 90 EUR dazu kommt der Einbau von 60 EUR."

    nun möchte ich natürlich nicht soviel kohle investieren. eine 40 oder 60 gb festplatte reicht mir völlig aus (hab ja noch ne große 20 gb extern :D )
    nur kriegt man die anscheinend im handel nicht mehr. da fängt es ab 100 gb an und mehr wie 120 gb kann die kiste eh nicht verwerten ...

    also bleibt mir anscheinend nur ebay übrig ...
    jetzt habe ich aber noch nirgends was von diesem PATA INTERFACE gehört.
    was hat es damit denn auf sich ?
    auf was muß ich nun beim erwerb einer kleinen internen platte achten ?

    danke für eure hilfe !
     
  2. mymacs

    mymacs MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    18.05.2004
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    2
    Hi Wissefux,

    die HDs für den G3 kannst Du auch bei jedem Händler, aber auch bei eBay kaufen. Wichtig: IDE, das bezieht sich auf den Anschluß.
    Ich habe eine Samsung, 80 GB mit 7200 RPM, schnell und leise eingebaut.

    Ich hänge mal eine Beschreibung für den Einbau an, ist einfach!

    http://www.sabon.org/festplatte/index.html
     
  3. Gitti

    Gitti MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    07.12.2002
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    1
    Hi Wissefux,

    nach dieser Anleitung hab' ich es bei mir auch gemacht und eine Maxtor 30GB, die aus einem ausgedienten PC stammte, eingebaut.
    Läuft seit ca. 3 Jahren ohne Probleme.

    Mit Gruß
    Gitti
     
  4. Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/ATA_(Schnittstelle)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen