1. Willkommen in der MacUser-Community!
    Seit 2001 sind wir ein Treffpunkt und Austausch-Forum rund um alle Apple Produkte.
    Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos.
    Information ausblenden

iMac G3 400 DV Bildwiederholfrequenz ändern

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von Ulf.Verheyen, 23.12.2003.

  1. Ulf.Verheyen

    Ulf.Verheyen Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.12.2003
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mir einen gebrauchten iMac G3 DV 400 zugelegt. Auf dem Rechner läuft OS 10.3 Panther.

    Da meine Augen sehr empfindlich sind, kann ich selbst bei 95Hz Bildwiederholfrequenz mit 800x600 Auflösung kaum 5 Minuten vor der Kiste sitzen ohne Kopfschmerzen zu bekommen.

    Bei 1024x768 mit 75Hz geht es überhaupt gar nicht.

    Ich hoffe, jemand von Euch kann mir nun weiterhelfen.

    Ich suche einen Treiber oder irgendeine andere Möglichkeit, die Bildwiederholrate auf mind. 100Hz bei 800x600 oder 1024x768 zu erhöhen. Von der Grafikkarte her sollte das eigentlich gehen.

    Falls jemand eine Idee hat, bin ich dafür dankbar. Ansonsten müsste ich mich sehr schnell wieder von dem Rechner trennen, was ich jedoch nur ungern machen möchte.
     
  2. Hallo,
    leider lassen sich die Auflösungen und Wiederholfrequenzem an einem G3 iMac nicht ändern, auch nicht durch Software etc. Sind sozusagen fest verdrahtet.

    Auch bei dem Anschluss eines externen Monitors wirst Du nicht über 85Hz bei 1024x768 hinauskommen.

    Grüsse, Hondo.
     
  3. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    8.468
    Zustimmungen:
    88
    Ändern kannst du es nicht. Eine möglichkeit wär ein externer TFT Monitor, denn der flimmert nicht.
     
  4. Ulf.Verheyen

    Ulf.Verheyen Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.12.2003
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke erst einmal

    Danke für die beiden Infos bisher. Ich werde mir dann überlegen, ob ich mir vielleicht den aktuellen iMac zulege, denn der hat ja gleich das TFT-Display dabei.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen