iMac friert immer kurzzeitig ein

Diskutiere das Thema iMac friert immer kurzzeitig ein im Forum iMac, Mac Mini.

  1. Fröschl

    Fröschl Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    25
    Mitglied seit:
    08.12.2007
    Hallo,

    als erstes meine Daten:

    iMac (Retina 5K, 27 Zoll, 2017)
    macOS Mojave 10.14.4

    Seit zwei Tagen macht der Rechner für mich unlösbare Probleme.

    Am Anfang merkte ich das der Mauszeiger stehen blieb, auch eine gleichzeitige Nutzung der Tastatur war unmöglich. Einige Augenblicke später ging es dann wieder. Aber leider nur für kurze Zeit!

    Ich hab mir dann immer so beholfen das ich entweder den iMac neu gestartet oder die BT-Verbindung über das Debug-Menü zurück gesetzt habe.

    Das funktionierte auch immer eine gewisse Zeit. Nach dem Neustart ging alles so wie es sein sollte und dann hing die Maus wieder.

    Heute Morgen habe ich festgestellt das nicht nur Maus/Tastatir hängen sondern scheinbar das ganze System. Ich hatte MagentaTV auf und während die Maus nicht reagierte stand auch das Bild, der Ton lief aber weiter.

    Vll. hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht, ich habe schon die üblichen Prozedere durch, also PRAM/NVRAM- und auch SMC-Reset! Ausserdem habe ich eine andere Maus, auch eine USB-Maus getestet, keine Änderung!

    Wo hängt es hier? Was kann ich laufen lassen um den Fehler einzugrenzen?

    Danke.

    O.
     
  2. KOJOTE

    KOJOTE Mitglied

    Beiträge:
    5.113
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    996
    Mitglied seit:
    06.11.2004
    Witzig. Bei mir ging gestern einfach so mal kurz die Tastatur nicht. Ich vermute hier aber einen Zusammenhang mit der kürzlich installierten Magnet.App.

    Wie schon oft empfohlen: EtreCheck laufen lassen.

    Übrigens gleiches System.
     
  3. Fröschl

    Fröschl Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    25
    Mitglied seit:
    08.12.2007
    Jetzt wo Du es schreibst, könnte seit dem kürzlichen Update wirklich erst auftreten, ich teste es mal.

    EtreCheck teste ich gleich!
     
  4. Fröschl

    Fröschl Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    25
    Mitglied seit:
    08.12.2007
    So, ohne die Telekom-App passiert bisher nichts. Nun lasse ich sie mal laufen und beobachte weiter!
     
  5. Andreas2802

    Andreas2802 Mitglied

    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    201
    Mitglied seit:
    01.10.2016
    @Fröschl
    lass mich raten, dein iMac hat ein Fusion Drive drinnen.
     
  6. Fröschl

    Fröschl Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    25
    Mitglied seit:
    08.12.2007
  7. KOJOTE

    KOJOTE Mitglied

    Beiträge:
    5.113
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    996
    Mitglied seit:
    06.11.2004
    Ja bitte.
     
  8. Andreas2802

    Andreas2802 Mitglied

    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    201
    Mitglied seit:
    01.10.2016
    da wird sich die HDD verabschieden. War bei meinem 2017er genau so, hing ständig bis gar nichts mehr ging.
    Mal die Smart werde der Platte auslesen....
     
  9. GPTom

    GPTom Mitglied

    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    221
    Mitglied seit:
    23.01.2007
    Mein 2019er ohne Fusion Drive hatte das auch letzte Woche. Jetzt aber plötzlich nicht mehr...
     
  10. Fröschl

    Fröschl Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    25
    Mitglied seit:
    08.12.2007
    Da ist alles, wie erwartet, im grünen Bereich.
     
  11. Fröschl

    Fröschl Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    25
    Mitglied seit:
    08.12.2007
    Ich muss das Thema noch mal auskramen, ich bin leider kein Stück schlauer bzw. weiter.

    Also die MegentaTV-App ist es nicht, das konnte ich jetzt ausschließen.

    Ich habe aber noch immer Aussetzer, das heißt, ich klicke und der Rechner bleibt kurz stehen und weder die Maus bewegt sich noch kann ich zwischen den einzelnen offenen Fenstern wechseln! Laufende Videowiedergaben bleiben stehen der Ton läuft jedoch weiter!

    Nachdem ich alle laufenden Anwendungen geschlossen habe, kann ich wieder normal arbeiten. Bis zum nächsten Mal! Manchmal dauert es Tage, manchmal paar Stunden.

    Leider habe ich noch nicht rausfinden können ob es an einer App liegt.

    Hat jemand Tipps wie ich vorgehen kann ohne den ganzen Rechner platt machen zu müssen?

    Wie kann ich feststellen ob, und vor allem, welche Anwendung für den Freeze verantwortlich ist?

    Hardwareprobleme? Wie kann ich das testen?
     
  12. YoungApple

    YoungApple Mitglied

    Beiträge:
    2.457
    Zustimmungen:
    325
    Mitglied seit:
    01.04.2006
    Und? Wo ist er? :D

    Schon mal in der Konsole nachgesehen, was zum Zeitpunkt des Freeze dort steht?

    Schau dir mal diesen Thread im Forum an. Vielleicht ist es bei dir ja ähnlich. (Wobei ich diese Probleme nicht habe. Aber ich habe ja auch eine andere Hardware.)
     
  13. Fröschl

    Fröschl Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    25
    Mitglied seit:
    08.12.2007
    Ganz ehrlich? Ich weiß gar nicht wo ich da schauen sollte. :confused:

    Die lass ich jetzt mal laufen, wird nur schwer sein sie in dem Moment in der Vordergrund zu holen wenn die Tastatur/die Maus einfriert!
     
  14. KOJOTE

    KOJOTE Mitglied

    Beiträge:
    5.113
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    996
    Mitglied seit:
    06.11.2004
    Das machen dann die Etrecheck-Profis hier für dich. ;)
    Du solltest das Ergebnis aber in Code-Tags hier einstellen (z.B. über das Plus-Zeichen im Mac-User-Menü) und evtl. auf mehrere Post verteilen:


    Dann nimm halt ne kabelgeführte Tastatur und Maus.
    Wie benutzt du denn deinen Rechner wenn das ständig irgendwas einfriert? Das würde mich ja total nerven.

    Ich rate mal: Du hast irgendwas installiert (defekte Schriftart, Erweiterungen, diverse Helferlein usw.), was jetzt zu den Problemen führt! Deshalb ja EtreCheck.


    Alternativ: Sicher Systemstart; Anderen Benutzer testen.
     
  15. Fröschl

    Fröschl Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    25
    Mitglied seit:
    08.12.2007
    Du solltest das Ergebnis aber in Code-Tags hier einstellen (z.B. über das Plus-Zeichen im Mac-User-Menü) und evtl. auf mehrere Post verteilen:
    OK, dann poste ich mal:

    Code:
    EtreCheck version: 5.2 (5029)
    Report generated: 2019-06-01 10:35:57
    Download EtreCheck from https://etrecheck.com
    Runtime: 3:14
    Performance: Good
    Sandbox: Enabled
    Full drive access: Enabled
    
    Problem: No problem - just checking
    
    Major Issues:
      Anything that appears on this list needs immediate attention.
      System Integrity Protection disabled - System Integrity Protection is disabled. This computer is at risk of malware infection.
      More than one antivirus app - This machine has multiple antivirus apps installed.
    
    Minor Issues:
      These issues do not need immediate attention but they may indicate future problems or opportunities for improvement.
      Time Machine auto backup disabled - Time Machine auto backups are disabled.
      Heavy RAM usage - This machine is using a large amount of RAM.
      Heavy network usage - This machine has recently restarted and has high network usage.
      Small backup drive - Time Machine backup drive is too small.
      Apps crashing - There have been numerous app crashes.
      Unsigned files - There are unsigned software files installed. They appear to be legitimate but should be reviewed.
      System modifications - There are a large number of system modifications running in the background.
    
    Hardware Information:
      iMac (Retina 5K, 27-inch, 2017)
      iMac Model: iMac18,3
      1 3,8 GHz Intel Core i5 (i5-7600K) CPU: 4-core
      64 RAM - At maximum
        BANK 0/DIMM0 - 16 GB DDR4 2400  ok
        BANK 0/DIMM1 - 16 GB DDR4 2400  ok
        BANK 1/DIMM0 - 16 GB DDR4 2400  ok
        BANK 1/DIMM1 - 16 GB DDR4 2400  ok
    
    Video Information:
      Radeon Pro 580 - VRAM: 8 GB
        iMac 5120 x 2880
        B27T-7 Pro 1920 x 1080
    
    Drives:
      disk0 - APPLE SSD SM0128L 121.33 GB (Solid State - TRIM: Yes)
      Internal PCI-Express 8.0 GT/s x4 NVM Express
        disk0s1 - EFI [EFI] 315 MB
        disk0s2 [APFS Fusion Drive] 121.02 GB
          disk2 [APFS Virtual drive] 3.12 TB (Shared by 4 volumes)
            disk2s1 - Macintosh HD (APFS) (Shared - 2.78 TB used)
            disk2s2 - Preboot (APFS) [APFS Preboot] (Shared)
            disk2s3 - Recovery (APFS) [Recovery] (Shared)
            disk2s4 - VM (APFS) [APFS VM] (Shared - 2.15 GB used)
    
      disk1 - APPLE HDD ST3000DM001 3.00 TB (Mechanical - 7200 RPM)
      Internal SATA 6 Gigabit Serial ATA
        disk1s1 - EFI (MS-DOS FAT32) [EFI] 210 MB
        disk1s2 [APFS Fusion Drive] 3.00 TB
          disk2 [APFS Virtual drive] 3.12 TB (Shared by 4 volumes)
            disk2s1 - Macintosh HD (APFS) (Shared - 2.78 TB used)
            disk2s2 - Preboot (APFS) [APFS Preboot] (Shared)
            disk2s3 - Recovery (APFS) [Recovery] (Shared)
            disk2s4 - VM (APFS) [APFS VM] (Shared - 2.15 GB used)
    
      disk3 - WD My Passport 2599 4.00 TB
      External USB 5 Gbit/s USB
        disk3s1 - EFI (MS-DOS FAT32) [EFI] 210 MB
        disk3s2 - i******z (MS-DOS FAT12) 4.00 TB (2.45 TB used)
    
      disk4 - WD My Passport 0748 2.00 TB
      External USB 5 Gbit/s USB
        disk4s1 - i*****r (Journaled HFS+) 2.00 TB (716.23 GB used)
    
      disk5 - stockplop 512.11 GB
      External USB 5 Gbit/s USB
        disk5s1 - i**D (MS-DOS FAT12) 512.11 GB (149.21 GB used)
    
      disk6 - Seagate BUP BK 4.00 TB
      External USB 5 Gbit/s USB
        disk6s1 - EFI (MS-DOS FAT32) [EFI] 210 MB
        disk6s2 - i**C (Journaled HFS+) 4.00 TB (3.75 TB used)
        disk6s3 - Recovery HD (Journaled HFS+) [Recovery] 650 MB
    
    Mounted Volumes:
      disk2s1 - Macintosh HD 3.12 TB (328.32 GB free)
        APFS
        Mount point: /
    
      disk2s4 - VM [APFS VM] (Shared - 2.15 GB used)
        APFS
        Mount point: /private/var/vm
    
      disk3s2 - i******z 4.00 TB (1.55 TB free)
        MS-DOS FAT12
        Mount point: /Volumes/i******z
    
      disk4s1 - i*****r 2.00 TB (1.28 TB free)
        Journaled HFS+
        Mount point: /Volumes/i*****r
        Owners enabled: No
    
      disk5s1 - i**D 512.11 GB (362.90 GB free)
        MS-DOS FAT12
        Mount point: /Volumes/i**D
    
      disk6s2 - i**C 4.00 TB (251.34 GB free)
        Journaled HFS+
        Mount point: /Volumes/i**C
    
    Network:
      Interface en1: Wi-Fi
        802.11 a/b/g/n/ac
      Interface en0: Ethernet
      Interface en4: Bluetooth PAN
      Interface bridge0: Thunderbolt Bridge
    
    System Software:
      macOS Mojave 10.14.5 (18F132)
      Time since boot: About 16 hours
    
    Notifications:
      /Applications/TotalSpaces2.app
        2 notifications
    
      /Applications/Grids.app
        2 notifications
    
      /Applications/MacUpdater.app
        29 notifications
    
      /Applications/Dial!List.app
        2 notifications
    
      /Applications/WhatsApp.app
        2 notifications
    
      /Applications/Alfred 4.app
        6 notifications
    
      /Applications/iMazing.app/Contents/MacOS/iMazing Mini.app
        14 notifications (one scheduled)
    
      /Library/Little Snitch/Little Snitch Agent.app
        10 notifications
    
      /Applications/TunesArt.app
        2 notifications
    
      /Applications/EtreCheck.app
        2 notifications
    
      /Applications/Speedtest.app
        8 notifications
    
      /Applications/Evernote.app
        3 notifications
    
      /Applications/Alfred 3.app
        11 notifications
    
      /Applications/Carbon Copy Cloner.app/Contents/Library/LoginItems/CCC User Agent.app
        3 notifications
    
      /Applications/iBetterCharge.app
        9 notifications
    
      ~/Library/PreferencePanes/Hazel.prefPane/Contents/MacOS/HazelHelper.app
        20 notifications
    
    Security:
      System Status
      Gatekeeper: Enabled
      System Integrity Protection: Disabled
    
      Antivirus apps: ClamXAV and MalwareBytes
    
    Unsigned Files:
      Launchd: ~/Library/LaunchAgents/tv.plex.player-helper.plist
        Executable: /Applications/Plex Media Player.app/Contents/MacOS/../Resources/PMP Helper
        Details: Exact match found in the whitelist - probably OK
    
      Launchd: /Library/LaunchAgents/org.gpgtools.macgpg2.shutdown-gpg-agent.plist
        Executable: /usr/local/MacGPG2/libexec/shutdown-gpg-agent
        Details: Exact match found in the whitelist - probably OK
    
      Launchd: /Library/LaunchAgents/org.gpgtools.macgpg2.fix.plist
        Executable: /usr/local/MacGPG2/libexec/fixGpgHome
        Details: Exact match found in the whitelist - probably OK
    
      Launchd: ~/Library/LaunchAgents/com.valvesoftware.steamclean.plist
        Executable: ~/Library/Application Support/Steam/SteamApps/steamclean Public
        Details: Exact match found in the whitelist - probably OK
    
      Launchd: /Library/Internet Plug-Ins/JavaAppletPlugin.plugin/Contents/Resources/com.oracle.java.Helper-Tool.plist
        Executable: /Library/Internet Plug-Ins/JavaAppletPlugin.plugin/Contents/Resources/Helper-Tool
        Details: Exact match found in the whitelist - probably OK
    
      Launchd: /Library/LaunchDaemons/com.wdc.WDPrivilegedHelper.plist
        Executable: /Library/PrivilegedHelperTools/com.wdc.WDPrivilegedHelper
        Details: Exact match found in the whitelist - probably OK
    
      Launchd: /Library/LaunchDaemons/de.avm.plc.service.plist
        Executable: /opt/avm/plc/bin/service
        Details: Exact match found in the whitelist - probably OK
    
      Launchd: /Library/LaunchDaemons/com.oracle.java.Helper-Tool.plist
        Executable: /Library/Internet Plug-Ins/JavaAppletPlugin.plugin/Contents/Resources/Helper-Tool
        Details: Exact match found in the whitelist - probably OK
    
      Launchd: /Library/LaunchAgents/com.oracle.java.Java-Updater.plist
        Executable: /Library/Internet Plug-Ins/JavaAppletPlugin.plugin/Contents/Resources/Java Updater.app/Contents/MacOS/Java Updater -bgcheck
        Details: Exact match found in the whitelist - probably OK
    
      Launchd: /Library/Internet Plug-Ins/JavaAppletPlugin.plugin/Contents/Resources/com.oracle.java.Java-Updater.plist
        Executable: /Library/Internet Plug-Ins/JavaAppletPlugin.plugin/Contents/Resources/Java Updater.app/Contents/MacOS/Java Updater -bgcheck
        Details: Exact match found in the whitelist - probably OK
    
    Kernel Extensions:
      /Library/Application Support/Malwarebytes/MBAM/Kext
        MB_MBAM_Protection.kext (3.8 - SDK 10.14)
    
      /Library/Application Support/Paragon Software/com.paragon-software.spbackup
        com.paragon-software.kernelio.kext (1.0 - SDK 10.12)
    
      /Library/Application Support/Roxio
        TDIXController64.kext (2.0)
    
      /Library/Extensions
        LittleSnitch.kext (4.3.2 - SDK 10.11)
        EnergyDriver.kext (3.5.5 - SDK 10.14)
        ufsd_NTFS.kext (15.5.41 - SDK 10.10)
        VDMounter.kext (1370.2 - SDK 10.8)
    
      /System/Library/Extensions
        SoundflowerSigned.kext (1.6.7 - SDK 10.7)
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...