Benutzerdefinierte Suche

Imac Festplatte tauschen?

  1. elPete

    elPete Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.06.2005
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    6
    Hallo

    Ist es möglich beim iMac die Festplatte auszutauschen?
    Wenn ja - verliere ich dabei die Garantie?
    Gibt es wie bei den Books evtl sogar eine Anleitung von Apple?

    Danke Pete
     
    elPete, 26.10.2006
  2. MAR-MAC

    MAR-MAC

    Ja ich denke das du die Festplatte tauschen kannst (ist aber meiner meinung nach sehr sehr schwer)
    Ja, du verlierst deine Garantie
    Nein, es gibt (meines wissens nach) keine Anleitung von apple dafür.

    Also ich würde dir davon abrtaen, kauf lieber eine externe Festplatte...
     
    MAR-MAC, 26.10.2006
  3. applefreak

    applefreakMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.03.2005
    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    12
    lol..tolles thread...es gibt 100er iMac revisionen ^^ ab Rev. C des iMac G5 darfst du nicht mehr selber tauschen, alles davor geht durchaus!
     
    applefreak, 26.10.2006
  4. elPete

    elPete Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.06.2005
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    6
    sorry, ich sehs grad
    Es ist ein Intel 20" iMac
     
    elPete, 26.10.2006
  5. applefreak

    applefreakMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.03.2005
    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    12
    nein, da geht es nicht ohne garantie verlust und das öffnen ist ne wahnsinnsprozedur mit display ausbauen und so ^^....da hat mar-mac schon recht!
     
    applefreak, 26.10.2006
  6. joestoeb

    joestoebMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.09.2003
    Beiträge:
    2.012
    Zustimmungen:
    73
    Ja, man kann sie austauschen, ob du die Garantie dabei verlierst, naja, ich denke nicht, aber garantieren kann ich es natürlich nicht, aber meiner Ansicht nach, wenn man beim Speichertausch am MacMini Intel, die Garantie nicht zwangsläufig verliert, und dass ist nicht so, so die Aussage von Apple, und den Intel Mini muss man schon ein Stück weit zerlegen, um den Speicher austauschen zu können, dann könnten ich mir vorstellen, dass beim Imac auch nicht zwangsläufig der Garantieverlust eintritt.
     
    joestoeb, 26.10.2006
  7. Thorne^

    Thorne^MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.616
    Zustimmungen:
    49
    Schaut euch mal an wie Aufwendig es ist bis man die Festplatte sieht.
    http://forums.macrumors.com/showthread.php?t=221112

    Ich würde es nicht machen, da mir ein Garantieverlust zu riskant wäre.
    Frag mal beim Support, die werden sicherlich sagen das man sie nicht selbst tauschen darf. Die vom Endkunden austauschbaren Teile sind je nach Revision klar vorgegeben, bei der Rev. C der G5 iMacs und bei den Intel iMacs darf man es nicht.
     
    Thorne^, 27.10.2006
  8. TBLINE67

    TBLINE67

    Hier eine bebilderte Anleitung aber Vorsicht.....

    KLICK
     
    TBLINE67, 27.10.2006
  9. TBLINE67

    TBLINE67

    und wie man unten sieht gibt es das Thema schon mindestens 4 mal ;)
     
    TBLINE67, 27.10.2006
  10. elPete

    elPete Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.06.2005
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    6
    Ja ich kenn die Anleitung schon.
    Mich würde eher interessieren ob das jemand hier schonmal gemacht hat.
     
    elPete, 27.10.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Imac Festplatte tauschen
  1. philie
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    142
  2. yoki19
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    514
  3. maxal95
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    377
  4. SebMac
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    450
    Paul1983
    23.03.2016
  5. macjena
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    763