imac entstauben ?

geosch

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
12.04.2003
Beiträge
74
Punkte Reaktionen
0
hab jetzt schon einige zeit einen imac 400Mhz DV graphite - läuft super.
aber ein apple soll ja auch optisch was hergeben und meiner ist von innen schon total staubig. wie mach ich das teil auf ohne was kaputt zumachen ?
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gomiaf

Zum Entstauben habe ich immer eine Dose Luft (von PEARL) im Haus. Das ist besser als Pusten. ;)

Achtgeben muß man eigentlich nur auf die Lüfter. Die blockier ich oder halte den Finger drauf, daß sie keinen Lagerschaden erleiden.

Viele Grüße

Gomiaf
 

mybook

Mitglied
Dabei seit
01.03.2003
Beiträge
379
Punkte Reaktionen
0
Pressluft @Gomiaf

Sorry,aber wo hat der G3 iMac die Lüfter?!Klär mich doch bitte mal auf....
Thanx:rolleyes: :confused:
 
G

Gomiaf

Re: Pressluft @Gomiaf

Original geschrieben von mybook
Sorry,aber wo hat der G3 iMac die Lüfter?!Klär mich doch bitte mal auf....
Thanx:rolleyes: :confused:
 

Puh, da fragste einen Switcher zuviel. Ich machs nur so bei meinem Mac. Und der hat Lüfter. Ich habe nicht behauptet, daß der G3-iMac Lüfter hat.

Grüße

Gomiaf
 

mybook

Mitglied
Dabei seit
01.03.2003
Beiträge
379
Punkte Reaktionen
0
@Gomiaf

Hat da einer was Miss verstanden :D :D :D :D :D
 

Electric Monk

Mitglied
Dabei seit
03.03.2003
Beiträge
338
Punkte Reaktionen
7
Naja, iMacs gibts (gabs) mit und ohne Lüfter. Die Revisionen mit dem Schubladenlaufwerk haben welche, dann ab dem Slot-in spätestens ab dem 500er wurden keine Lüfter mehr verbaut. Ihr habt also beide recht.
 
Oben Unten