iMac entsetzlich langsam

Labestia

Mitglied
Thread Starter
Registriert
18.11.2008
Beiträge
79
Hallo Zusammen,

mein Mac is neuerdings entsetzlich langsam. Sämtliche Aktionen spielen sich nur noch nahezu in Zeitlupe ab. Internet öffnen, Seitenaufbau, Programme öffnen und darin Aktionen erledigen, geht alles nur noch im Schneckentempo. Seit ich vor einer Woche Snow Leo 10.6.3 installiert habe ist es noch schlimmer. Kann es sein das meine Arbeitsspeicher zu klein ist oder so was???

Danke schon mal für Eure Tipps.
 

Anhänge

  • 1.jpg
    1.jpg
    36,1 KB · Aufrufe: 85

Labestia

Mitglied
Thread Starter
Registriert
18.11.2008
Beiträge
79
Hallo Jörg,
danke für die schnelle Antwort. Jetzt noch zwei Fragen. Bestimmt greifst Du Dir an den Kopf aber ich hab echt keinen Plan.
1. Wie verpasse ich meinem Mac mehr RAM?
2. Wo finde ich Infos über den Speicher? :(
 

WeDoTheRest

Aktives Mitglied
Registriert
19.10.2012
Beiträge
7.014
Klick mal links oben auf den Apfel und dann "über diesen Mac" und schreib was da steht.
 

Labestia

Mitglied
Thread Starter
Registriert
18.11.2008
Beiträge
79
Da steht:
Mac OS X
Version 10.6.8
Prozessor 2.4 GHz Intel Core 2 Duo
Speicher 1 GB 800 MHz DDR2 SDRAM
 

ekki161

Aktives Mitglied
Registriert
29.06.2007
Beiträge
22.521
Dann besorge dir entsprechenden RAM und baue ihn ein.

Natürlich solltest du vorher noch schauen, ob noch genügend freier Speicher auf der Platte vorhanden ist und diese auch keinen Defekt hat bzw. langsam 'stirbt'.
 

Chaostheorie

Aktives Mitglied
Registriert
05.04.2005
Beiträge
2.336
Ist das der 20" iMac Early-2008?

Sollte man eigentlich noch okay mit arbeiten können, aber was ist das mit dem 1GB RAM? Da gehören 4GB rein. Außerdem wie immer der Hinweis, die Festplatte nicht bis auf die letzten paar GB vollzumüllen.
 

WeDoTheRest

Aktives Mitglied
Registriert
19.10.2012
Beiträge
7.014
Ich arbeite mit dem selben Gerät und 4GB RAM. Das Ding geht immer noch wie der Teufel. :)
 

ekki161

Aktives Mitglied
Registriert
29.06.2007
Beiträge
22.521
Das war mehr für dich als Hinweis gedacht selbst aktiv zu werden. ;)
 

WeDoTheRest

Aktives Mitglied
Registriert
19.10.2012
Beiträge
7.014
Ach Shit. Ich dachte Du hast eine MBP. Also vergiss mal den Blödsinn den ich geschrieben habe.
 

WeDoTheRest

Aktives Mitglied
Registriert
19.10.2012
Beiträge
7.014
Puh…. was 'n Glück. Der oben verlinkte RAM passt sowohl in's MBP als auch in den iMac.
 

Labestia

Mitglied
Thread Starter
Registriert
18.11.2008
Beiträge
79
Noch zwei Fragen an Euch alle.
1. Ist es normal das der Rechner für die Überprüfung der Zugriffsrechte über eine Stunde braucht?
2. Ganz allgemein, wenn ich Speicherplatz frei machen und meine ganzen Fotos sicher verwahren will, wie würdet ihr das machen? Externe Festplatte oder brennen oder...???
 

ekki161

Aktives Mitglied
Registriert
29.06.2007
Beiträge
22.521
Externe HDD.

Aber mindestens 2 mal extern auf verschiedenen Platten/Medien sichern.
 

Registrierung oder Anmeldung bei MacUser.de

Du musst bei uns Mitglied sein, um einen Beitrag schreiben zu können.

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein kostenloses Benutzerkonto für Macuser.de

Log in

Besitzt du schon ein Benutzerkonto? Hier anmelden.

Oben