iMac DV 400

tom68

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.09.2002
Beiträge
11
Hallo zusammen,

ich habe einen occassion iMac DV 400 gekauft und möchte nun bei diesem Teil ein DVD-Laufwerk einbauen - ist das grundsätzlich möglich??

Besten Dank für alle Tip's!!

Gruss, Tom
 

appelknolli

Mitglied
Mitglied seit
13.11.2001
Beiträge
1.196
hallo tom68,

sorry aber ist in einem DV nicht DVD drinn? meine freundin hat auch einen Lime iMac DV 400 und da ist ein DVD-laufwerk drinne.


viele grüsse, appel :D
 

Andi

Mitglied
Mitglied seit
16.05.2002
Beiträge
8.659
DV

Hallo tom68,

ist das ein slot-in Laufwerk?

@appel die gabs auch mit CD-ROM

Gruß Andi
 

Vevelt

Mitglied
Mitglied seit
01.09.2001
Beiträge
1.634
iMac...

Es gibt da den sog. iMac DV indigo, der leider nur mit einem CD-LW ausgerüstet ist... :(

Möglicherweise hilft dir die Anleitung zum HD-Wechsel bei den Maceinsteigern.de weiter... :D Ein Thema ist ja noch, welches Laufwerk überhaupt paßt?! Pioneer baut ja Slot-In Laufwerke, aber ob die passen, weiß ich nicht und konnte auch so spontan nichts drüber finden...

Gruß, Vevelt
 

tom68

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.09.2002
Beiträge
11
Hallo zusammen,

besten Dank für Euer promptes Feedback - super Forum!!
Ich müsste hier an dieser Stelle natürlich schon etwas mehr Info über den iMac geben:

http://www.apple.com/chde/hotnews/news_07/news_imac.html

Ich habe, wie Vevelt festgestellt - die etwas 'light' Version mit dem CD-LW! In der Schweiz wurde leider - so wie es aussieht - an dieser Stelle etwas gespart :-( eigentlich mega schade... on vera

Was habt Ihr das Gefühl - kann man so ein DVD-LW nachträglich einbauen - das sollte doch eigentlich über diese Schnittstelle gehen?

Besten Dank und Gruss,
Tom
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Andi

Mitglied
Mitglied seit
16.05.2002
Beiträge
8.659
Sollte schon gehen

Hallo tom68,

ich geh jetzt mal davon aus, dass das Ding keine Schublade hat - sondern einen Slot. Könnte eine ganz schöne Fummelei werden. Der iMac hat doch Firewire bzw. USB - hast Du schon an eine externe Lösung gedacht? Das Laufwerk sollte von Apple unterstützt werden, sonst kann es zu Problemen bei der OS X-Installation kommen. Ist einem Kollegen von mir so ergangen, der hat sich ein PC-Laufwerk eingebaut und hat dann in die Röhre geschaut, weil er das Orginal-LW nicht mehr hatte.

Willst Du es selber einbauen?

Gruß Andi
 

Vevelt

Mitglied
Mitglied seit
01.09.2001
Beiträge
1.634
EBAY ?!

Hast du mal bei E-Bay nach einem Panasonic SR-8185-C geschaut? Das soll angeblich das originale sein... :D

Gruß, Vevelt.
 

tom68

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.09.2002
Beiträge
11
perfekt!

Hi Vevelt,

das könnte somit die Lösung sein - werde mal Ausschau nach diesem Teil halten. Der Einbau selber sollte sicherlich auch nicht wirklich ein grosses Problem sein und die Software (Driver für OS 9.X, DVD-Player, etc...) sollte man auch irgendwie über's Internet beziehen können - bei den IBM-kompatiblen DVD-LW ist der DVD-Player in der Regel dabei...

Bin leider beruflich eher etwas UNIX/NT 'geschädigt' :) Finde die iMac-Family jedoch einfach genial für ins Wohnzimmer und so...


Gruss, Tom
 

maclooser

Mitglied
Mitglied seit
10.11.2001
Beiträge
1.132
es gibt einen 400 DVD (5 Farben), und 1/2 Jahr später kam DV 400; dieser war wirklich wieder nur CD. Wenn Ihr zur besseren Festlegung mal Probleme habt; unter Versiontracker bekommt man den Mactracker, der hat mir auch schon oft geholfen.
 

tom68

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.09.2002
Beiträge
11
iMac DV 400 / DVD-LW Panasonic SR-8185-C

Besten Dank für die guten Tipps!!

...weiss vielleicht jemand, wo man ein Panasonic SR-8185-C DVD-Laufwerk in der Schweiz/Deutschland beziehen kann (Neu oder aber Occassion)??

Auf dem Internet habe ich nicht wirklich viel gefunden - die Grösse und Anschluss scheint nicht Standard zu sein.


Gruss, Tom