iMac DV 400 Monitor ausschalten ?

havse

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
29.07.2003
Beiträge
5
Ich habe einen iMac DV 400 MHz, den ich zur Zeit aufgrund seiner großen Festplatte (nachgerüstet) nur als "FileServer" in meinem Netzwerk nutze. Ich habe in den Energie-Sparen-Einstellungen (MacOS X) schon eingestellt, dass der Monitor nach 1 Minute ausgehen soll. Aber die Röhre wird dann nicht vollkommen ausgestellt, sondern nur die Signale an den Monitor unterdrückt.

Ich würde gerne irgendein Kabel im iMac abziehen oder ähnliches, damit der Monitor erst gar nicht mehr angeht. WENN ich dann mal einen Monitor brauchen sollte, kann ich ja den externen VGA-Anschluss nutzen.


BITTE BITTE hat jemand eine Idee oder weiß, wo ich dazu Infos einholen kann? Vielleicht hat ja jemand einen Schaltplan vom iMac DV 400 ???

That would be sooo great !!!

havse
 

Thomac

Mitglied
Registriert
26.02.2003
Beiträge
935
Naja, wenn er schwarz ist, ist er doch aus, oder? Ist wie wenn ich ne Lampe ausschalte - kein Licht, kein Stromverbrauch. Oder bin ich jetzt dümmlich?

Gruß Thomac
 

havse

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
29.07.2003
Beiträge
5
ne, nur "Sleep-Modus" ...

ich will den Monitor völlig von der Stromzufuhr trennen. Denn zur Zeit läuft er hier neben mir in geöffnetem Zustand - also ohne den Plastik-Kram drumherum - völlig nackt - und so kann ich durch vorsichtiges Fühlen erkennen, dass der Monitor immer noch Wärme erzeugt. Und das sagt mir, er verbraucht immer noch Strom.
DAS will ich vermeiden. Er soll völlig aus sein.
 
Oben