1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMac Dual Core: 128 oder 256MB VRAM

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von Karlimann, 17.01.2006.

  1. Karlimann

    Karlimann Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.12.2004
    Beiträge:
    1.021
    Zustimmungen:
    15
    Guten Morgen,

    ich stehe momentan vor einen Tausch meines G5 iMac gegen einen neuen iMac DualCore.

    Jetzt meine schon oben angedeutete Frage:

    Merkt man im normalen Betreib einen Unterschied ob ich mit 256MB oder 128MB VRAM ordere? Ich habe vor ein zweites Display anzuschließen (19" TFT), aber dieses hängt schon an meinem aktuellen iMac G5 mit "nur" 128MB und das gibt keine Probleme. Und auch mein iMac davor mit 64MB machte auch keine Probleme beim Anschluß eines zweiten Monitors.

    Wofür könnte ich also die 256 MB RAM der Grafikkarte benötigen?

    Gruß
    Karl
     
  2. BalkonSurfer

    BalkonSurfer MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    5.157
    Zustimmungen:
    1
    Das frage ich mich auch gerade - in OSX wird quasi die gesammte UI in der Grafikkarte erledigt - wenn in Leopard noch mehr davon hinzukommt, merkt man dann einen Unterschied?
     
  3. oSIRus

    oSIRus MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.09.2004
    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    0
    das bringt dir fast nirgendwo was, evtl. noch geringfügig beim spielen oder motion.
     
  4. JavaEngel

    JavaEngel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.06.2003
    Beiträge:
    4.770
    Zustimmungen:
    178
    Mal die Frage anders gestellt: Bringt es in 2 Jahren etwas? :D
     
  5. Thisi

    Thisi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.03.2004
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    1
    Großer Preisunterschied? Ich meine, Speicher ist wie Hubraum, durch nichts zu ersetzen, es sei denn durch mehr.
     
  6. jlepthien

    jlepthien MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.04.2004
    Beiträge:
    4.858
    Zustimmungen:
    118
    Ja der Arbeitsspeicher...nicht jedoch bei Grafikkarten...
     
  7. Karlimann

    Karlimann Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.12.2004
    Beiträge:
    1.021
    Zustimmungen:
    15
    70€ Aufpreis.
     
  8. mapa812

    mapa812 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.08.2005
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    0
    Die Frage sollte eigentlich lauten. Hat die Karte mit 256MB einen Lüfter?
     
  9. Bobs

    Bobs MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.11.2003
    Beiträge:
    3.590
    Zustimmungen:
    34
    für 70 mücken würd ich net lang fackeln.
     
  10. mrwho

    mrwho MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.07.2003
    Beiträge:
    2.528
    Zustimmungen:
    80
    70€ Unterschieds - habs in mehr Hauptspeicher investiert.

    Der normale User wird es nicht merken, selbst 10.5 wird da nicht viel Unterscheid machen.
    Quarz selbst braucht ja nur die Shader in der GPU, daher ist eine 9550 wie im Mini das Minimum.

    Gamer werden es am frühesten merken - frühesten da es am Mac noch keine Spiele gibt die überhaupt 128Mb zur Gänze ausnutzen können.

    Ja hat sie, der mittlere Lüfter ist dafür zuständig.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen