Benutzerdefinierte Suche

iMac C2D und Full HD?

  1. IntelBook

    IntelBook Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.05.2006
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,
    in nächster zeit wollen wir und einen iMac C2D 17" kaufen, so zum surfen und für Gäste. Ein Full HD TV kommt auch noch dazu. Da wir den Tisch mit den iMac in die nähe des TV stellen werde, dachte ich mir schliesse ich doch den iMac via DVI-HDMI an. Jetzt kommen die Fragen:

    - Laut Apple schaft der iMac ja 1920 mal 1xxx, doch läuft es auch "gut" mit den 64mb VRAM?

    - Wie lang kann man DVI/HDMI verlängern?

    - Später, wird es mit 1,83GHz und 512MB Ram möglich sein Blue-Ray oder HD-DVD in 1080i apzuspielen? Ich meine eine Laufwerk das über USB oder FW angeshlossen ist?


    Vielen Dank,
    Intelbook
     
    IntelBook, 12.02.2007
  2. dinet

    dinetMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    6
    Wir schwer ohne HDCP...
     
    dinet, 12.02.2007
  3. IntelBook

    IntelBook Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.05.2006
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    1
    Da heisst? Das es garnicht laufen wird?

    Naja auch egal, kann man ja auch als "Stand-Alone" kaufen....
     
    IntelBook, 12.02.2007
  4. Artaxx

    ArtaxxMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    6.096
    Zustimmungen:
    174
    1920p ist auf einem iMac C2D (2x2.0 GHz Merom 64 Bit) mit der X1600 128 MB nicht möglich!

    BluRay oder HD in 1080p sollte auch extern normal gehen. Sogar 1920p setzt nur ca. 1 MB/s um. Aber ganz sicher bin ich mir da wegen Mangels an Testzubehör nicht.
     
    Artaxx, 12.02.2007
  5. dinet

    dinetMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    6
    Soweit ich das sehe ja. Apple und HD Content passen nicht zusammen... Auch die CinemaDisplays sind diesbezüglich veraltet...
     
    dinet, 12.02.2007
  6. IntelBook

    IntelBook Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.05.2006
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    1

    Also kann ich nicht den iMac 17" Core 2 Duo 1,83 nicht mit 1920 pixel am Full HD laufen lassen?
     
    IntelBook, 12.02.2007
  7. dinet

    dinetMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    6
    Als H264 aber schon oder?


    FullHD benötigt HDCP, und das ist einem keinem Appleprodukt bisher verbaut...
     
    dinet, 12.02.2007
  8. Artaxx

    ArtaxxMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    6.096
    Zustimmungen:
    174
    Der Film läuft auf meinem iMac C2D 2.0 GHz mit 2 GB RAM und der X1600 128 MB definitiv NICHT ruckelfrei:

    [​IMG]
     

    Anhänge:

    • Bild 1.png
      Dateigröße:
      14,6 KB
      Aufrufe:
      302
    Artaxx, 12.02.2007
  9. Artaxx

    ArtaxxMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    6.096
    Zustimmungen:
    174
    Wenn der Monitor 1920x1080 kann wirst Du auf jeden Fall die Auflösung nicht komplett ausreizen können!

    EDIT: Ich revidiere alles! Habe den Film gerade nochmal getestet und er läuft (soweit ich das beurteilen kann) ruckelfrei! Sorry for that!
     
    Artaxx, 12.02.2007
  10. IntelBook

    IntelBook Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.05.2006
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    1
    Und wenn die Res. 1920x1080 ist und der Film eine normale DVD ist. Läuft das dann normal?
     
    IntelBook, 12.02.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iMac C2D Full
  1. sonnenmilch
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    379
    Bricolage
    02.04.2013
  2. Arent
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    900
  3. EiMag
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.673
  4. MW82LE
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    876
    Mac-Bene
    06.05.2012
  5. Scarface07
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.417
    Scarface07
    18.04.2012