iMac C2D 20'' startet nicht!

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von datmartin, 29.11.2006.

  1. datmartin

    datmartin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    03.08.2006
    Hallo zusammen, nachdem ich die Suchfunktion gequält habe und nicht fündig wurde....

    Mein iMac C2D 2GB RAM (bei Gravis beim Kauf eingebaut) und 250GB HDD, 128MB GA startet immer wieder nicht.

    Der gute hängt an einer USV.
    Wenn ich den Taster am iMac betätige, dann läuft die Platte an und die Lüfter drehen auf. Das weisse Licht fängt an zu blinken. Und Feierabend!
    Sogar der Bildschirm bleibt schwarz.

    Wenn ich Ihn vom Strom trenne und 30sek. warte, erneut starte geht es!

    Was kann ich machen?
     
  2. martin63

    martin63 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    87
    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Macht der imac das auch, wenn er ohne usv an einer steckdose angeschlosen ist? Vllt. hat ja die usv eine macke.
     
  3. datmartin

    datmartin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    03.08.2006
    Der imac startet erst nach dem zweiten/dritten Versuch bzw. nach dem Trennen vom Strom.

    Als das Gerät ausgeliefert wurde habe ich alle Updates eingespielt, inklusive EFI-Update. Das ging ohne Probleme...
     
  4. datmartin

    datmartin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    03.08.2006
    Ich habe zur Sicherheit jetzt folgendes gemacht:

    -SMC zurückgesetzt
    -Volume Rechte überprüft/repariert
    -Volume überprüft

    Verbessert hat sich nichts.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen