imac Alu - ohne Scheibe! Wie ist das Display? Non-Glossy ...

Waldfee123

Mitglied
Thread Starter
Registriert
12.02.2007
Beiträge
331
So ne doofe Frage ... wie ich auf Bildern und Videos gesehen habe, kann man per Saugnapf ja die Scheibe entfernen ...

Wie sieht das Display eigentlich aus ohne die Scheibe? ganz normal matt? oder plötzlich ohne Glanz und Kontrast? Hab nämlich mit nem Glaser gesprochen und er hat zu mir gemeint, man könne die Scheibe entfernen und quasi nur den Rand belassen und dort wo nur das Display ist - einfach die Scheibe aussägen ... quasi ein Rand ...

Dann hätte man einen neuen Imac mit mattem Display ... ja wenn denn das Display mitspielt ... kann das mal jemand testen oder hat das schon jemand getestet?
 

element115

Aktives Mitglied
Registriert
16.08.2007
Beiträge
1.079
Das ist mit Abstand der grösste Schwachsinn den ich hier je gelesen habe.....................

Das ist nicht nur unnötig, sondern auch dumm und eine Vergewaltigung des (Designs des) iMac.

:hamma: :faint:
 

Waldfee123

Mitglied
Thread Starter
Registriert
12.02.2007
Beiträge
331
Als Ne Vergewaltigung für alle Augen und im grafischen Sinn empfinde ich diese Glossy-Kacke ... Optisch würde das nämlich gar nicht anders aussehen, außer dass eben das Display nicht mehr spiegelt ...
 

A BATHING APE

Mitglied
Registriert
15.12.2006
Beiträge
506
ne entspiegelte Scheibe vom Glaser wäre dann doch wohl stilvoller als aussägen ... :teeth:
 

element115

Aktives Mitglied
Registriert
16.08.2007
Beiträge
1.079
Hast Du den iMac zuhause stehen? Mit SICHERHEIT nicht! So ein Schwachsinn echt :rotfl:
 

element115

Aktives Mitglied
Registriert
16.08.2007
Beiträge
1.079
Vielleicht keine doofen Fragen, aber schwachsinnige Ideen. Zumal es absolut überflüssig ist, da das Display nicht SO spiegelt (zum 1 millionsten Mal) wie manche hier (die ihn alle NICHT zuhause stehen haben) erträumen...
 

raaven

Mitglied
Registriert
07.09.2006
Beiträge
164
Der Alu iMac läßt sich super in der Neigung verstellen! Dadurch bekommt selbst Lampenspiegelungen in den Griff!
 

pax85

Mitglied
Registriert
13.06.2007
Beiträge
365
Ich seh bei meinem 24" absolut keine einzige Spiegelung, Reflexion what so ever!
 

lemonstre

Aktives Mitglied
Registriert
12.03.2003
Beiträge
2.510
Laut c't ist das Display selbst entspiegelt, ob man gehärtetes und vorgespanntes Glas nachträglich bearbeiten kann halte ich aber für fragwürdig.
 

tridion

Aktives Mitglied
Registriert
21.06.2003
Beiträge
6.995
ich habe bei Gravis den "alten" und neuen iMac, direkt nebeneinander stehend, getestet. Der Glossy-Monitor ist m.E. vollkommen ungeeignet für detailreiche Arbeit wie Bildbearbeitung, egal ob man da mittels Drehung Spiegelungen beseitigt oder nicht.

An @ Waldfee gerichtet:
Ich würde daher keinen neuen iMac kaufen und dann dran rumsägen, sondern gleich einen der letzten Generation mit dem besseren Display.

Gruß tridion
 

Sonixx

Mitglied
Registriert
27.02.2007
Beiträge
95
Ausserdem ist das Display nicht Matt! Sonst wäre es ja nicht glossy! :rotfl: :auslach: :faint:
 

magggo

Mitglied
Registriert
16.08.2007
Beiträge
144
also das Glossy spiegelt schon, nur ist es nicht so schlimm wie es hier öfters gerne geschrieben wird. Natürlich sieht es im Geschäft schlimmer aus, da sind ja auch überall Lichquellen, aber zuhause? Und nochmal, der iMac ist als Conumer Mac gedacht!


grüsse
magggo
 

achwassolls

Aktives Mitglied
Registriert
20.06.2005
Beiträge
1.602
das display spiegelt wie sau... WENN DER HINTERGRUND SCHWARZ IST.


ich kann locker mit quicktime im vollbildvideos kucken und sehe mich im schwarzen Rand. aber dort wo NICHT schwarz ist, spiegelt NIX.

quasi so wie mans von den rährenmonitoren und TV gewohnt ist.


einzig wenn man eine lampe in den bildschirm reinscheinen lässt, spiegelt diese sehr.
 

Faneramx

Mitglied
Registriert
07.09.2006
Beiträge
411
ich glaube apple hat sich bei den glossy displays schon was gedacht. es ist mal wieder die alt bekannte

"ich habe ein mac und der muss einfach in allen sachen PERFEKT sein Krankheit"

man kann sich das leben auch schwer machen....
 

funkestern

Aktives Mitglied
Registriert
23.06.2004
Beiträge
1.339
Ausserdem ist das Display nicht Matt! Sonst wäre es ja nicht glossy! :rotfl: :auslach: :faint:

soweit mir bekannt, dass sagt ein AASP, sind die Panels nicht glossy... !

Und ehrlich, ein Schwachsinn was man hier lesen muss...

So sehr spiegelt es nicht. Wirklich nicht, ehrlich, in echt, total ungelogen... wenn man sich natürlich auf etwas konzentriert wird es auch stärker..

dieses ewige rumgeheule... stellt euch mal vor eine Fujitsu Siemens Dose mit Glossy TFT...das ist Spiegelung!
 

Freede

Aktives Mitglied
Registriert
16.08.2007
Beiträge
1.218
Das Display hinter der Glasscheibe ist doch auch Glossy...von daher würde ein aussägen nix bringen! :D
 

bauerson

unregistriert
Registriert
23.01.2005
Beiträge
200
ne entspiegelte Scheibe vom Glaser wäre dann doch wohl stilvoller als aussägen ... :teeth:

So wie bei Brillen und photographischer Optik? Wer soll das bezahlen? Oder gibt es da neuerdings was Preiswertes? Das was sich spiegelt, muss abgedunkelt werden, wenn es wirklich so sehr stört.
 
Oben