iMac Alu EFI und Tastaturupdate

Diskutiere das Thema iMac Alu EFI und Tastaturupdate im Forum iMac, Mac Mini

  1. Bendo

    Bendo Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    08.04.2008
    Hallo,

    ich habe soeben das EFI Update erfolgreich durchgeführt. Bei dem Tastaturupdate bin ich mir allerdings nicht sicher, ob das jetzt so OK ist oder nicht.

    Ich habe die Alu-Tastatur mit Kabel und mit Bluetooth angeschlossen. Tastaturupdate sagt es soll nur eine Tastatur angeschlossen sein, also habe ich die mit Kabel ausgestöpselt und Update gestartet. Er sagt Update ist durchgeführt. Klicke ich noch einmal auf Apfel-Softwareupdate, will er wieder das Tastaturupdate installieren :rolleyes::mad:.

    Gleiche Spiel habe ich auch mit der kabelgebundenen Tastatur gemacht; also USB wieder rein und Bluetooth deaktiviert. Da hat er das Update auch durchgeführt, zeigt es allerdings auch nicht mehr als verfügbar an, wenn ich die Softwareaktualisierung nochmals starte.

    Nun bin ich mir nicht sicher, ob es nun auf der BT-Tastatur erfolgreich war oder nicht, weil wenn die verbunden ist, zeigt er immer wieder an, dass es dieses Update noch gibt.

    Any ideas?!

    Habe meinen Mac erst 1 Woche und bin mir halt noch etwas unsicher :)

    Gruß

    Bendo
     
  2. oneOeight

    oneOeight Mitglied

    Beiträge:
    50.222
    Zustimmungen:
    4.555
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    lad einfach das update runter, wenn die BT angeschlossen ist, damit der die paket quittung sichert, dann nervt dich das nicht mehr...
     
  3. chrisonci

    chrisonci Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    13.04.2008
    Hab das gleiche Problem mit dem EFI update. Habe es mittlerweile 3 mal installiert und jedes mal wenn ich nach updatrs suche, soll ich es nochmal installieren. Wie kann man das vermeiden?
     
  4. Bendo

    Bendo Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    08.04.2008
    Ich habs ja schon mehrmals runtergeladen und immer wieder drüber installiert, als nur die BT dran war, trotzdem zeigt er es immer wieder an ;) . nur wenn die USB alleine dran ist, sagt er es gibt nix neues :rolleyes:

    Kann man vielleicht die BT irgendwie resetten oder so?
    Hab in der Woche ja schon so einige "Tastaturtricks" gelernt bzw. gelesen ;-)
    Alt beim Start, v beim Start, c beim Start, n beim Start etc.

    Gibts vielleicht etwas für Tastaturreset :cool::D
     
  5. oneOeight

    oneOeight Mitglied

    Beiträge:
    50.222
    Zustimmungen:
    4.555
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    naja, manchmal hilft es den standalone updater von apple so runter zu laden und so laufen zu lassen.

    ansonsten gibt es noch das updates ausblenden als letztes mittel ;)
     
  6. rex1966

    rex1966 Mitglied

    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    46
    Mitglied seit:
    10.12.2003
    Schade finde ich das es für den iMac CoreDuo (Early 2006) kein Tastatur EFI Update gibt.
    Wenn man an so ein iMac die neue Alu Tastatur anschliesst ist es nicht möglich damit mit der "Alt" Taste beim Booten ins Bootmenü zu kommen.
    Apple weis das,aber die Auskunft beim Support war "für das Alte Gerät gibts kein EFI Update mehr"

    Echt Toll!!
     
  7. Diplomac

    Diplomac Mitglied

    Beiträge:
    1.849
    Zustimmungen:
    33
    Mitglied seit:
    03.01.2006
    Ich habe das gleiche Problem mit dem Safari 3.1 Update. Sobald ich die Softwareaktualisierung starte, steht da Safari 3.1. Hab ich auch schon tausend mal installiert, letztendlich brachte nur manuelles Wegdrücken etwas.

    Scheint eher ein generelles Problem zu sein ...
     
  8. Bendo

    Bendo Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    08.04.2008
    Dann werde ich das Update jetzt erstmal ignorieren, funktioniert ja alles zu meiner vollsten Zufriedenheit bisher ;-)

    Ärgere mich nur, dass ich nicht schon früher einmal auf die Idee gekommen bin, mir einen Mac zu kaufen :mad:
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...