IMAc Absturz

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von MacMINI06, 22.02.2006.

  1. MacMINI06

    MacMINI06 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.02.2006
    IMAc Absturz - Trotz Hardwaretest !!!

    Hi,

    hab nun seit ca. 5 Tagen meinen IMac mit Isight G5 (kein Intel).

    Allerdings habe ich ein Problem mit folgendem:

    - Der IMac stürzt nach gewisser Zeit grundsätzlich ab.

    --> Wenn der IMac dann abgestürzt ist, schalte ich den IMac dann immer mit dem Powerschalten wieder aus und an. Ist das die einzigste/ beste Lösung ?

    Da das mein erster Apple Rechner ist und ich nicht die Ahnung habe vom technischen und der Software, bin ich euch für eure Hilfe dankbar.

    Grüße
    MacMINI06
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.02.2006
  2. fred-der-biber

    fred-der-biber MacUser Mitglied

    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.02.2006
    wurde der ram nachträglich erweitert?
     
  3. MacMINI06

    MacMINI06 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.02.2006
    Ja,

    auf 1GB.
     
  4. fred-der-biber

    fred-der-biber MacUser Mitglied

    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.02.2006
    Oft ist fehlerhafter RAM der Grund für Abstürze. Ich würde mal den neuen Riegel ausbauen und testen, ob die Abstürze immernoch auftauchen.
     
  5. MacMINI06

    MacMINI06 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.02.2006
    Wie macht man das? Bin technisch nicht so begabt ? Gibt es beim IMac irgendein Fach, wo die Riegel reinkommen oder muss man den komplett auseinander nehmen?
     
  6. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47.153
    Zustimmungen:
    3.681
    MacUser seit:
    23.11.2004
    du kannst dir das ausbauen vorerst sparen und einfach mal die hardware test cd laufen lassen... (sollte sich bei dir auf einer der install dvds befinden, steht aber auch drauf)
     
  7. MacMINI06

    MacMINI06 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.02.2006
    Aha! Ich hab zwei CD's dazu bekommen. Die gelten soweit ich informiert bin für die Aufspielung der MacOS Software... :(
     
  8. jurmac

    jurmac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    20.03.2005
    Und natürlich die üblichen Verdächtigen ausprobieren ... Rechte reparieren, pram zurücksetzen etc.

    Gruß jurmac
     
  9. MacMINI06

    MacMINI06 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.02.2006
    Häääää... !

    Das ist mein erster Apple Rechner. Bitte verständliche Tips geben... !

    :rolleyes:
     
  10. fred-der-biber

    fred-der-biber MacUser Mitglied

    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.02.2006
    Wer hat den denn aufgerüstet? Oder wurde er nicht nachträglich aufgerüstet, sondern direkt bei Apple?

    Wie man das macht, steht in der Anleitung der iMacs.

    Ist aber nur eine Idee, weil RAM oft eine Fehlerquelle ist. Kann auch nicht daran liegen. Hast du den Hardwaretest schonmal gemacht (siehe mitgelieferte DVDs und Handbuch).

    Edit: da war ich etwas zu langsam …
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen