iMac 27" Intel oder doch besser ein M1 Mac?

Gregors Apfel

Mitglied
Dabei seit
08.06.2021
Beiträge
616
Punkte Reaktionen
566
Natürlich nichts, um den 0815 TDI Vertreter im Kombi zu ärgern...
Zur Klarstellung, da Ralph sich hier Sorgen bzgl. meiner Infantilität gemacht hat: Diese Metapher beschreibt die "zufriedenen" Gesichter der typischen Kombi- und SUV-Fahrer, die mir auf der Landstraße dicht auffahren, weil ich in der 70er Zone auch 70 fahre.

Gleiches Spiel auf der Autobahn: Ich überhole mit 130km/h LKW, es ist klar, dass vor mir zahlreiche Autos sind und ich diese nicht überspringen kann.
Was geschieht? Mir kleben diese Fahrzeuge an der Heckscheibe.

Anders auf der angesprochenen Landstraße:
Ich fahre defensiv, habe aber Freude an schönen Serpentinen/Kurven und Panorama-Straßen. Stand heute habe ich nicht einen einzigen Punkt in Flensburg.
Sobald es dann auf den "Berg" geht, habe ich regelmäßig die o.g. Fahrer, die sich gern "selbstbewusst" verhalten und drängeln.

Fun Fact: Diese o.g. Kolosse können nur auf den kurzen Geraden mächtig Gas geben. In Kurven sind sie gewichtsmäßig gezwungen langsamer zu machen.
Eben dies ist bei einem leichten Wagen mit idealen Leistungsgewicht deutlich anders.

Daher lieber Ralph: Es geht und ging nie um das Rasen und Heizen. Sondern um die Freude am Fahren.

Jetzt aber zurück zum Thema: iMac oder m1 :)

Wünsch dir einen schönen Mittwoch und bleib gesund.
Gregor
 

Boogaboo

Aktives Mitglied
Dabei seit
04.09.2008
Beiträge
2.697
Punkte Reaktionen
475
Zur Klarstellung...
Für mich liest sich das eindeutig so, als wärst Du einer dieser Mitmenschen, die der Überzeugung sind, dass man ruhig mit 131 einen 130 fahrendes Auto überholen kann. Kurzes Beschleunigen und schnelles wieder rechts einscheren ist überflüssig, weil man ja eh nur 130 fahren darf. Und dann dürfen natürlich auch die anderen nicht schneller fahren... ;) :p

Nein, Spaß... Du kannst natürlich fahren, wie Du möchtest.. solange es nicht vor mir ist. :ROFLMAO:
 

Bjoernyy

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
18.05.2004
Beiträge
992
Punkte Reaktionen
41
Um noch ein Fazit zu ziehen. Ich habe mich für den Intel Mac entschieden.
 
Oben Unten