iMac 24 zoll, Internet selten weg

sisslik

Mitglied
Thread Starter
Registriert
07.10.2009
Beiträge
524
Grüßt euch,

bei meinem 24 Zoll iMac ist bei manchen Seiten angeblich keine Verbindung vorhanden, teste ich die selbe Seite wenige Sekunden später, geht es auf einmal.

Manchmal gehen auch keine Seiten, oder nur bestimmte Seiten werden geladen. Aber das Problem besteht immer nur kurz und ich nehme es 1 -2x am Tag zur Kenntnis.

Andere Dienste scheinen aber nicht betroffen zu sein, nur der Browser.

Jemand eine Idee?

VG
Andreas
 

Sunlion

Mitglied
Registriert
05.09.2009
Beiträge
818
Das ist bei Windows-Rechnern oder auf'm Handy auch nicht anders, muss also nicht mit Deinem iMac zu tun haben. Eine Internetverbindung ist nicht immer stabil, manchmal sind die Server, auf denen die aufgerufenen Sites liegen, auch kurzzeitig überlastet und antworten nicht sofort.
Solange das nicht zum Dauerzustand wird, würde ich mir keine Sorgen machen.
 

sisslik

Mitglied
Thread Starter
Registriert
07.10.2009
Beiträge
524
Naja, normal ist es nicht. Die Seiten sind nur bei mir nicht erreichbar, ich habe das auch mit meinen eigenen getestet. Da ich selbst Webspace Provider bin und eigene Server in Frankfurt habe.

VG
 

YoungApple

Aktives Mitglied
Registriert
01.04.2006
Beiträge
2.792
Hatte ich unter Mojave und Catalina mit Safari auch ab und an. Was nun die Frage aufwirft mit was du unterwegs bist.
Welcher Browser? Bei allen Browsern oder nur bei einem bestimmten?
Welches OS?
 

wiefra3

Aktives Mitglied
Registriert
11.04.2004
Beiträge
1.084
Lan Oder Wlan? das solltest du uns schon noch verraten. Ich hatte ne zeitlang wackeligen Netzwerkstecker und deswegen immer wenn ich gegen den Schreibtisch gestoßen bin plötzlich Aussetzer. Manchmal nur Sekunden und irgendwann dauerhaft (da kam ich auf die Idee Kabel überprüfen) .
 

sisslik

Mitglied
Thread Starter
Registriert
07.10.2009
Beiträge
524
LAN ist angeschlossen, eben hatte ich erneut das Phänomen, kein Browser (Safari, Opera, Chrome) hat geladen.... Selbst das Macuser Forum hat nicht geladen. Das ganze ist nur 1 - 2 Minuten, danach geht wieder alles.

VG
 

sisslik

Mitglied
Thread Starter
Registriert
07.10.2009
Beiträge
524
Habe das Problem erst mit dem neuen iMac, da es per Kabel ist, sollte eigentlich alles wie am Schnürchen laufen. :) Ich habe das ganze an einer Zyxel Firewall angeschlossen.

VG
 

guenther111

Aktives Mitglied
Registriert
17.10.2006
Beiträge
1.056
Das ist bei meinem iMac M1 (LAN) auch so. Nach dem Aufwachen wird zunächst keine Verbindung mit dem Internet angezeigt, nach einer kleinen Weile funktioniert es dann.
 

sisslik

Mitglied
Thread Starter
Registriert
07.10.2009
Beiträge
524
Das ist bei meinem iMac M1 (LAN) auch so. Nach dem Aufwachen wird zunächst keine Verbindung mit dem Internet angezeigt, nach einer kleinen Weile funktioniert es dann.
Das Problem hatte ich beim iMac 2017 5K zuletzt... Ich hoffe das ist alles nur Kack Software und kein Hardware Problem.
 

Registrierung oder Anmeldung bei MacUser.de

Du musst bei uns Mitglied sein, um einen Beitrag schreiben zu können.

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein kostenloses Benutzerkonto für Macuser.de

Log in

Besitzt du schon ein Benutzerkonto? Hier anmelden.

Oben