iMac 24" und Elgato EyeTV 310... Das Ding mit HDTV

  1. Andreas R.

    Andreas R. Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.03.2005
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Hi, ich war kurz davor mir letzte Tage einen True HD Plasma zu kaufen, aber irgendwie konnte ich mich dann doch nicht überwinden (Btw. hatte meine Freundin eher keine Lust auf mich zu warten...)

    Naja, war wahrscheinlich ganz gut! Da der neue 24" iMac ja eine Auflösung von 1920x1200 Pixel unterstützt, sollten sich doch Problemlos alle True-HD (1080i - 1920x1080 Pixel) Videos abspielen lassen.

    Jetzt kommt allerdings der Nachteil... Warum verbaut man nicht sofort ein HD-DVD Laufwerk? Naja, das werde ich dann bestimmt nachrüsten können. Was mich aber viel mehr interessiert, ist eine HD-TV Lösung.

    Elgato gibt auf ihrer Website an, mit EyeTV 310 könne man HD-Sendungen empfangen, werden die dann auch in HD Wiedergegeben?



    Ich würde mich auf jedenfall freuen, wenn ich mir anstatt so nem ultra hässlichen HDTV Klopper nen schicken iMac ins Wohnzimmer hängen könnte.
     
    Andreas R., 06.09.2006
  2. Jools

    JoolsMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.11.2005
    Beiträge:
    3.016
    Zustimmungen:
    46
    Weil HD DVD bzw. Blue-Ray Laufwerke noch ein Vermögen kosten zurzeit?
    Und wenn HDTV Signale empfangen werden geh ich mal stark davon aus das man sie auch sehen kann... Bei Computerbildschirme ist die Auflösung ja egal da Programm/Film-Fenster skaliert werden können im Gegensatz zum Fernseher
     
    Jools, 06.09.2006
  3. Hotze

    HotzeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    14.562
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.790
    Der iMac ist kein Fernseher und weil Apple im Blue Ray Konsortium ist. ;)
     
    Hotze, 06.09.2006
  4. k-mile

    k-mileMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.02.2006
    Beiträge:
    2.983
    Zustimmungen:
    76
    und es glaube so wenige gibt, und unter denen kein Slot-in ist. Ansonsten sehr schöne iDee
     
    k-mile, 06.09.2006
  5. JPG

    JPGMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    690
    Zustimmungen:
    44
    Das hat echt Stil!
     
  6. JosstheBoss

    JosstheBossMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.01.2005
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    3

    Frage?:

    Ein guter True HD Plasma kostet, z.B Pioneer PDP 5000EX 8300€! Und hat ne 50 Zoll diagonale!

    Wieso kaufst Du dann einen 24Zoll iMac um diesen zu ersetzen?

    Joss:confused:
     
    JosstheBoss, 06.09.2006
  7. BlueCougar

    BlueCougarMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.06.2006
    Beiträge:
    2.817
    Zustimmungen:
    181
    Und dann brauchst du ja auch noch eine Graka mit HDMI und die nachzurüsten wird schwierig...
     
    BlueCougar, 06.09.2006
  8. vava

    vava

    EyeTV 310 unterstützt nur DVB-S nicht DVB-S2 d.h es kann nicht die in unseren breiten bereits verfügbaren HDTV Sender P7HD,Sat1HD,PremiereHD,AnixeHD empfangen

    mit dem 310 kann man eigentlich nur die Trailer Schleifen auf den Promo Sendern von Astra empfangen. Die könnte man auch auf dem imac wiedergeben nur ist das Programm dann auf dauer recht dünn.


    Aber hast du vor so dicht vor deinem 24" imac zu sitzen? wenn du dir 1080 Material darauf ansehen willst dann kannst wohl nur 1,5 meter vom verhältnismässig kleinen Bildschirm entfernt sitzen damit du was von der Auflösung hast
     
    vava, 06.09.2006
  9. J0sch

    J0schMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.03.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    2
    Gute Idee, aber derzeit noch schwer zu realisieren.

    Liegt unter anderem daran dass man mit dem 310 nur ein paar Demo HD Sender empfangen kann.
    Die richtigen HD Sender (Pro7, Premiere,...) senden alle per DVB-S2, und für dass gibt es noch keine Empfangsbox für den Mac (vllt ab Dienstag...?).

    Alles in allem ist die Zeit noch nicht reif für eine Full HD Ausrüstung, aber ich denk mal in nem halben Jahr wird die Sache anderst aussehen.
     
    J0sch, 06.09.2006
  10. Andreas R.

    Andreas R. Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.03.2005
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ich will keinen HD Fernsehr ersetzten... Ich will mir einen anschaffen! Und genau das ist mein Problem. Ich will keinen 50" Klopper in meinem Wohnzimmer.

    Angeschaut hatte ich mir von Acer einen 32" LCD mit einer nativen Auflösung von 1920x1080 Pixel. Die Kiste war mir fast schon ein bisschen groß. Kostenpunkt lag bei ca. 2000€


    Dazu muss ich auch ganz ehrlich sagen, dass diese großen Brecher, in unserem Falle, unkomfortable sind. Wir haben Esszimmer und Wohnzimmer kombiniert, daher ist die Entfernung von der Couch zum Fernsehr nur gering (ca. 4m).

    Jetzt stellt euch mal 4 Meter vor so ein 50" Monster, schmeißt einen Action Film ein und versucht alles zu verfolgen. Dann werdet ihr feststellen, warum ich nicht so einen Brecher möchte ;)


    Die Idee mit dem iMac ist mir eigentlich gekommen, weil ich für 2000€ die native TrueHD (<-- Unwort des Jahres) Auflösung habe und dazu noch nen MediaCenter.

    Nen HD-Reciever und HD-Videoabspieler müsste ich ja beim Fernsehr auch kaufen.
     
    Andreas R., 06.09.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iMac Elgato EyeTV
  1. pretty79life
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.089
    pretty79life
    07.02.2011
  2. plaque
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.423
    oneOeight
    19.02.2012
  3. Jules05
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    394
    Jules05
    28.05.2010
  4. maddinsbg
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.376
    maddinsbg
    08.07.2008
  5. peppermint
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    536
    peppermint
    12.05.2005