Imac 2020 27 Zoll schlechter Geruch aus dem inneren des imac

Mac2020

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
31.08.2021
Beiträge
18
Ich habe gerade einen neuen imac 2020 i7 RP5500 1TB SSD. Gleich nachdem ich das Gerät eingeschaltet habe, ist mir sofort ein unangenehmer Geruch aus dem Inneren aufgefallen. Stinkt nach Plastik oder chemisch und kommt direkt aus dem Lüfterauslass hinten aus dem Gehäuse.
Es Kommt aus dem Gehäuse, nicht Tastaur oder Ähnliches. Der Geruch ist weg sobald das Gerät ausgeschaltet ist und keine Luft mehr vom Lüfter raus kommt.
Es riecht nicht als ob etwas schmort im mac, es riecht so als ob billger Kunststoff drin ist.

Auch nach zwei Wochen intensiver Nutzung und Test ist der Geruch noch immer vorhanden und stört sehr.
Sehr unangenehm, besonders in einem kleinen Arbeitszimmer bei geschlossenen Fenstern.

Produktionsland des imac 2020 ist Irland.
Mein 2017 imac hat dieses Problem nicht, auch nicht als er neu war.

Kennt jemand das Problem?
Wer hat auch einen 2020 imac 27 zoll i7?
Besten Dank
 
Zuletzt bearbeitet:

Difool

Frontend Admin
Registriert
18.03.2004
Beiträge
13.221
Man konnte von einigen lesen, dass es die neue Tastatur des iMacs war, die stankt.
Kontrolliere das mal.
 

Mac2020

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
31.08.2021
Beiträge
18
Es Kommt aus dem Gehäuse, nicht Tastaur oder Ähnliches. Der Geruch ist weg sobald das Gerät ausgeschaltet ist und keine Luft mehr vom Lüfter raus kommt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Mac2020

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
31.08.2021
Beiträge
18
Wenn der schlechte Geruch ein generelles Problem des imac 2020 27zoll ist, dürften auch Andere das gleiche Problem haben. Hat jemand einen imac 2020 27 zoll i7 und hat der auch chemisch gerochen als er neu war?
Danke für eure Hilfe
 

Mac2020

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
31.08.2021
Beiträge
18
Ich schick Ihn auf jedenfall zurück. Ich würde nur gerne wissen ob dann ein Neukauf lohn, oder ob das Problem wieder gleich ist.
 

Mac2020

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
31.08.2021
Beiträge
18
Besser ist das - aber hast du ein 2020 27?
 

Mac2020

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
31.08.2021
Beiträge
18
Wenn der schlechte Geruch ein generelles Problem des imac 2020 27zoll ist, dürften auch Andere das gleiche Problem haben. Hat jemand einen imac 2020 27 zoll i7 und hat der auch stark chemisch gerochen als er neu war?
Danke für eure Hilfe
 
Zuletzt bearbeitet:

Der Reisende

Aktives Mitglied
Registriert
27.12.2011
Beiträge
3.415
Die Frage ist ob der Geruch sich nach einigen Stunden/Tagen verflüchtigt. Neue Autos riechen auch. Fernseher auch. Nimmt man nur nicht so wahr, weil mann nicht direkt davor sitzt. Hast ja 14 Tage Rückgaberecht.
 

Mac2020

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
31.08.2021
Beiträge
18
Auch nach zwei Wochen intensiver Nutzung und Test ist der Geruch noch immer vorhanden und stört sehr.
Sehr unangenehm, besonders in einem kleinen Arbeitszimmer bei geschlossenen Fenstern.
 

V8-Driver

Mitglied
Registriert
23.05.2021
Beiträge
576
Wenn der schlechte Geruch ein generelles Problem des imac 2020 27zoll ist, dürften auch Andere das gleiche Problem haben. Hat jemand einen imac 2020 27 zoll i7 und hat der auch stark chemisch gerochen als er neu war?
Danke für eure Hilfe
Unserer riecht nach nichts...
 

Mac2020

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
31.08.2021
Beiträge
18
Vielen Dank für die Infos.
Habt Ihr den 2020 27zoll i7 RP5500 1TB?
Besten Dank
 

mj

Aktives Mitglied
Registriert
19.11.2002
Beiträge
9.011
Wenn es ein allgemeines oder weit verbreitetes Problem wäre dann hätte irgendwer dem ganzen bereits einen "Gate" Namen verpasst (SmellyGate? StinkGate? OdourGate?), die Armada an skandalhungrigen YouTube-Influencern hätte es bis ins Unendliche aufgebläht und Louis Rossmann hätte eine seiner üblichen Schimpftiraden über Apple losgetreten. Die Tatsache, dass von all dem nichts eingetreten ist, spricht dann doch eher dafür dass es sich um einen Einzelfall handelt und dein Austauschgerät nicht darunter leiden wird.
 

AppleNutzer17

Mitglied
Registriert
05.12.2016
Beiträge
582
Vielen Dank für die Infos.
Habt Ihr den 2020 27zoll i7 RP5500 1TB?
Besten Dank
Wenn das ein generelles Problem wäre, würde man davon nun seit 2020 lesen. Schick das Ding zurück und gut ist. Ich weis jetzt echt nicht, was das soll noch Leute zu suchen, die Dir sagen, dass deren iMac nicht stinkt.

Seit wann verkauft Apple denn serienmäßig stinkende Computer? ..
 

AppleNutzer17

Mitglied
Registriert
05.12.2016
Beiträge
582
PS: Kann mir vorstellen, dass beim Zusammenbau des Computers irgendwo ein Kabel an ner Stelle eingeklemmt wurde, welche im Betrieb heiß wird. Das stinkt jetzt so lange, bis das Kabel durch ist. Dann macht es *puff*, gibt nen Kurzschluss und der iMac ist Schrott. (Kurzschluss)

(Mit dem Hintergrund macht es mich ratlos, wie man sowas dann einfach noch 2 Wochen lang nutzen kann, bevor man dann mal anfängt Fragen zu stellen und sich Gedanken zu Rückgabe zu machen)

Hätte der iMac keine Garantie oder Rückgaberecht, würde ich ihn sofort öffnen und genau diese Stelle suchen, das Kabel befreien und alles sauber machen. Wiederum mit Rückgaberecht würde ich einfach auf Wandlung bestehen.
 
Oben Unten