iMac 2013 als zweiten Monitor

filbemac

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
21.04.2021
Beiträge
7
Ich habe noch einen iMac 21,5" von 2013, würde den gerne als zweiten Monitor für mein Macbook von 2017 verwenden. Jetzt habe ich mir ein Kabel --> Thunderbolt 2 auf USB C gekauft, aber nichts geht. Brauche ich ein anderes Kabel oder geht das überhaupt nicht?
Vielen Dank für Eure Hilfe
 

filbemac

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
21.04.2021
Beiträge
7
Nicht dein ernst? Habe die Kiste gestern erst auf macOS Catalina aktualisiert.....
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Registriert
06.06.2004
Beiträge
34.494
Nicht dein ernst? Habe die Kiste gestern erst auf macOS Catalina aktualisiert.....
Wieso mein Ernst? Apple hat die Funktion vor vielen Jahren eingeführt, und dann leider irgendwann wieder abgekündigt. Deshalb findet man auch nur noch den archivierten Artikel, der aber eben alle Voraussetzungen korrekt angibt. Also zumindest wird da nichts verschwiegen.
 

filbemac

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
21.04.2021
Beiträge
7
590F0CCE-E6D2-4CBB-BC6A-A7B2CA98CD3B.jpeg
 

filbemac

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
21.04.2021
Beiträge
7
Das Kabel habe ich gekauft aber es scheint ja generell nicht zu gehen
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Registriert
23.11.2004
Beiträge
60.009
Falsches Kabel.
Du brauchst den Apple TB3/TB2 Adapter und dazu noch ein Thunderbold Kabel. Also 80-100€...
Dafür kriegst du einen 21" Monitor.

Das Kabel habe ich gekauft aber es scheint ja generell nicht zu gehen

Es würde mit dem richtigen Kabel/Adapter gehen und wenn du 10.13 installierst.
 
Oben Unten