iMac 2012 Schrott?

Diskutiere das Thema iMac 2012 Schrott? im Forum iMac, Mac Mini.

Schlagworte:
  1. saft99

    saft99 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    Freitag
    Lange Zeit hat er mir treue Dienste geleistet, doch schon länger in mein iMac Ende 2012, 16 RAM, Mojave, so langsam, dass man ihn eigentlich nicht mehr nutzen konnte. Dann habe ich das getan, was man mit einem guten Windows-PC macht, nämlich platt. Habe die Festplatte formatiert und macOS Mojave neu installiert. Gebracht hat es nichts. Der Mac ist ohne Dateien und zusätzlichen Programmen genauso langsam wie vorher.
    Kann es andere Gründe haben, als ich vermutete? Kann ich das Teil entsorgen?

    Gruß saft99
     
  2. SwissBigTwin

    SwissBigTwin Mitglied

    Beiträge:
    15.493
    Zustimmungen:
    5.937
    Mitglied seit:
    07.01.2013
    Festplatte HDD und Mojave taugt auch nix, ist nix neues. Da muss eine SSD rein.
     
  3. dg2rbf

    dg2rbf Mitglied

    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    1.374
    Mitglied seit:
    08.05.2010
    Hi,
    ab Sierra, sind die Apple Betriebs Systeme für SSDs Optimiert worden, deshalb ist ein Umbau bei älteren Rechnern auf eine SSD sinnvoll.

    Franz
     
  4. Andreas2802

    Andreas2802 Mitglied

    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    201
    Mitglied seit:
    01.10.2016
    Besorge dir mal eine externe SSD und klone das System mit CCC drauf, dann mit ALT von der Platte booten. Du wirst einen deutlichen Unterschied merken !
    Wie schon geschrieben wurde, HDD und Mojave ist nichts. Wenn du ein Fusion Drive hast, kann es auch möglich sein das der HDD Teil defekt ist
     
  5. Roman78

    Roman78 Mitglied

    Beiträge:
    2.889
    Zustimmungen:
    1.180
    Mitglied seit:
    02.10.2006
    Hallo und Willkommen auf MU!

    Ich kann meinen Vorrednern nur beipflichten. SSD rein und schon rennt die Kiste.
     
  6. Andreas2802

    Andreas2802 Mitglied

    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    201
    Mitglied seit:
    01.10.2016
    2012er dürfte schon verklebt sein
     
  7. bjoern07

    bjoern07 Mitglied

    Beiträge:
    5.270
    Zustimmungen:
    537
    Mitglied seit:
    05.02.2007
    Ja, aber das macht doch nichts. Der Umbau geht schneller als bei den alten, wo das Display verschraubt ist.
    Zumachen kann man sie zur Not auch mit ein bisschen doppelseitigen Klebeband. Sieht man nicht.
    Oder man besorgt sich bei ebay oder Ali die Klebestreifen-Kits.

    -> ifixit.com

    Wenn der iMac schon ein Fusion Drive hat, muss man noch auf die kleine Blade-SSD achten und am besten entfernen.
     
  8. Macschrauber

    Macschrauber Mitglied

    Beiträge:
    4.434
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    2.028
    Mitglied seit:
    08.02.2014
    So schlimm ist Mojave auch wieder nicht auf einer drehenden Platte dass es nicht benutzbar ist. Klar ist SSD schneller und macht Sinn.

    Ich tippe auf eine defekte Platte. Smart Werte auslesen, z B mit Drive DX und man weiss mehr.
     
  9. saft99

    saft99 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    Freitag
    Vielen Dank für die Hinweise. Ich habe mich doch für einen Neukauf entschieden.
     
  10. Macschrauber

    Macschrauber Mitglied

    Beiträge:
    4.434
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    2.028
    Mitglied seit:
    08.02.2014
    Dann biete aber den defekten iMac an, wäre schade um ihn. Möglicherweise ist nur die Platte defekt.
     
  11. Andreas2802

    Andreas2802 Mitglied

    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    201
    Mitglied seit:
    01.10.2016
    Alles klar ! Schon mal einen verklebten geöffnet ? Denke nicht das das schneller geht !
    Warum die kleine SSD entfernen ? Dazu muss man den iMac komplett zerlegen, den die sitzt aus dem Mainboard das ausgebaut werden muss ! Für einen Laien schnell gemacht ! Sorry das ist Quatsch was du das schreibst
     
  12. lostreality

    lostreality Mitglied

    Beiträge:
    9.023
    Zustimmungen:
    1.845
    Mitglied seit:
    03.12.2001
    Schneller nicht unbedingt, aber ich fand es schon um einiges entspannter bei den neueren Modellen, die Kabel sind aufgeräumter und bergen weniger Gefahr etwas falsch zu machen und die Glasscheibe bei den alten ohne Staub dazwischen zu bekommen war immer etwas tricky.
     
  13. Roman78

    Roman78 Mitglied

    Beiträge:
    2.889
    Zustimmungen:
    1.180
    Mitglied seit:
    02.10.2006
    Ich finde es wiederum bei den Modellen bis 2011 einfacher. :D
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. alfsevic
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    1.727
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...